Kurznews

 NEUIGKEITEN AUS DEM VEREINSALLTAG DES TURNVEREINS

**********************************************************

Aktivriege – Anmeldung Wettkämpfe 2018

Bitte das Anmeldeformular bis spätestens am 30.11.2017 ausfüllen.

Anmeldeformular

13. November 2017

**********************************************************

Trikots Unihockey Polysport Knaben

Zur grossen Freude unserer Jugeler wurden die Polysport Knaben Riege in diesem Sommer mit neuen Trikots für die Unihockey-Meisterschaft im Straub Sport Cup ausgerüstet. Die Trikots konnten dank einem sehr grosszügigen Sponsoring von Fielmann Burgdorf beschafft werden. Durch die neuen Trikots sind unsere Jugeler doppelt motiviert in dieser Saison eine Rangverbesserung in der Meisterschaft zu erzielen.

Auf diesem Wege möchten wir uns nochmals herzlich bei Fielmann bedanken.

03. November 2017

**********************************************************

Veteranen – 4. Schreiben 2017

Bereits sind wieder neue News unserer Turnveteranen online.

15. Oktober 2017

***********************************************************

Jugendriege Leichtathletik – neuer Trainingsplan

Der neue Trainingsplan ist ab sofort online.

11. Oktober 2017

**********************************************************

Jugendriege – Ausflug vom 23.09.2017

Der diesjährige Jugiausflug führte uns auf unseren Berner Hausberg – den „Güsche“.

Mit rund 40 Kinder und Leiter begaben wir uns per Zug und Gurtenbahn auf den Gipfel. Oben angekommen, machte man sich dann möglichst rasch und voller Vorfreude an das austesten der Rodelbahn. Bei den kurvigen und rasanten Abfahrten waren bei Jung und Alt nur strahlende Gesichter zu erkennen.

Irgendwann war genug gerodelt und der Hunger stellte sich ein. Zum Mittagessen servierte unser Grillmeister frisch zubereite Würste an einer der vielen Feuerstellen auf dem Gurten.

Wieder gestärkt machten sich die Kids an ein kleines Spielturnier. Bei perfektem Herbstwetter wurden das Wissen und die Geschicklichkeit der Jugeler getestet – natürlich stand immer der Spass im Vordergrund.

Nachdem alle Posten absolviert und die Rangverkündigung durch war, begaben wir uns auf den Weg Richtung Aussichtsturm. Schnell stellte man fest, dass einige Erwachsene deutlich mehr Mühe mit dem wackeligen Turm bekundeten als die meisten Kinder. Diejenigen, welche es bis nach oben schafften, wurden mit einem wunderschönen Ausblick auf Bern und Umgebung belohnt.

Nach einem kleineren Fussmarsch zurück zur Talstation und einer erfrischenden Glace begaben wir uns bereits wieder auf dem Heimweg. Wir können wiederum auf einen gelungen Tag und schönen Jugiausflug zurückblicken.

Fotos

29. September 2017

**********************************************************

Jugendriege – Ausflug vom 23.09.2017

Diesen Samstag findet der Ausflug der Jugendriege statt. Die Wetterprognosen sind gut!

Infoblatt

20. September 2017

**********************************************************

Jugendriege Polysport / Unihockey Knaben – neuer Trainingsplan

Der aktuelle Trainingsplan ist online.

20. September 2017

**********************************************************

Jugendriege Gymnastik – neuer Trainingsplan

Der aktuelle Trainingsplan findet ihr ab sofort hier. Viel spass in den Trainings!

16. September 2017

**********************************************************

Aktivriege/Jugendriege – Burgdorfer Stadtlauf 2017

Tolle Leistungen zeigten die Läuferinnen und Läufer aus dem TVO am Stadtlauf in Burgdorf. Mit 40 Mitglieder aus unseren Reihen in den unterschiedlichsten Kategorien gestartet, erreichten alle das Ziel hoch oben im Schloss Burgdorf mehr oder weniger ausgelaugt. Dabei waren wir in der Endabrechnung sogar mehrmals auf dem Podest vertreten. Ueli Kobel (1. Rang / M50, 5km), Silvan Brügger (3. Rang / M20, 5km), Yara Baumgartner (2. Rang / Zähringer-Schülerinnen) und Amanda Kaderli (3. Rang / Pestalozzi-Schülerinnen) strahlten bei der Rangverkündigung vom Podest.

Rangliste (www.datasport.ch)

Herzliche Gratulation

Bericht:

Am diesjährigen Burgdorfer Stadtlauf nahm der Turnverein Oberburg mit einer grossen Gruppe der Jugend- und Aktivriege teil. Dieser teilweise regnerische Samstagnachmittag war mit relativ tiefen Temperaturen ziemlich optimal für solch einen Lauf. Am Nachmittag starteten rund 15 junge Turnerinnen und Turner über die Distanzen von 400m bis 2150m. Yara Baumgartner mit dem 2. Rang (Zähringer-Schülerinnen) und Amanda Kaderli mit dem 3. Rang (Pestalozzi-Schülerinnen) konnten in der anschliessenden Rangverkündigung vom Podest strahlen. Um 17.15 konnten die restlichen 20 Teilnehmer des Turnvereins die Kurzstrecke über 5000m in Angriff nehmen. Diese führte unter anderem durch die Bar «B5» und hatte nach einem steilen Anstieg das Schloss Burgdorf als Ziel. Vielen gelangen ansprechende Leistungen, wobei Ueli Kobel mit dem ersten Platz (Overall Herren Platz 10) und Silvan Brügger mit dem dritten Platz (Overall Herren Platz 12) in ihrer jeweiligen Kategorie herausstachen. Um auf die Schweizermeisterschaften im Vereinsturnen 2018 in Burgdorf aufmerksam zu machen, trugen alle Teilnehmer des Turnvereins dasselbe rote Werbe-T-Shirt.

10. September 2017

**********************************************************

Aktivriege – Premiere in der Vereinsgeschichte mit TURNFESTSIEG am Seeländischen Turnfest 2017 in Erlach!

Mit einem sehr guten Notenblatt gewinnen wir am Seeländischen Turnfest in Erlach sensationell die 1. Stärkeklasse und werden damit Turnfestsieger im Seeland! Nach einem sehr guten Start in den Wettkampf im ersten Wettkampfteil am frühen Samstagmorgen (Schleuderball: 8.83; Schaukelringe: 9.13; Fachtest Unihockey: 9.40) ging es im zweiten Wettkampfteil (Pendelstafette 80: 9.10; Gymnastik Kleinfeld: 9.24) sogar noch besser weiter. Die ebenfalls soliden Resultate im dritten Wettkampfteil (Weitsprung: 9.42; Fachtest Allround: 8.98) führten am Schluss zum Sieg in der 1. Stärkeklasse. Dieser Turnfestsieg ist der erste der Vereinsgeschichte und damit nach mehreren Schweizermeistertiteln, vorderen Rängen an Kantonal- und Eidgenössischen Turnfesten ein weiterer sportlicher Meilenstein in der Turnvereinsgeschichte.

Wir sind mächtig stolz und freuen uns über dieses Ergebnis, was danach entsprechend gefeiert wurde :-)!

Bericht

Rangliste (www.stf2017.ch)

27. August 2017

**********************************************************

Aktivriege/Männerriege/Ehrenmitglieder – Ausserordentliche Generalversammlung 2017

Die ausserordentliche Generalversammlung des Turnvereins Oberburg bezüglich „Beteiligung Restaurant Steingrube“ findet am Donnerstag, 31. August 2017, 20.15 Uhr in der Mezwan statt. Die Einladungen mit Bekanntgabe der Traktanden wurden rechtzeitig an alle teilnahmeberechtigten Mitglieder versandt. Der Vorstand freut sich auf zahlreiche Beteiligung und weist zugleich darauf hin, dass Abmeldungen schriftlich an das Präsidium (info@tvoberburg.ch) zu senden sind.

Wir freuen uns auf eine gute Generalversammlung.

Vorstand

20. August 2017

**********************************************************

Jugendriege Leichtathletik – Kantonalfinal UBS-KidsCup 2017 in Interlaken

Gleich 6 Leichtathletinnen und 1 Leichtathlet aus der Jugendriege des Turnvereins Oberburg haben sich in diesem Jahr für den Kantonalfinal des UBS KidsCup qualifiziert. Soviele wie seit vielen Jahren nicht mehr. Hierzu mussten sie sich an einem der vielen regionalen Qualifikationswettkämpfe, wie zum Beispiel am Schnellsten Oberburger, erst einmal qualifizieren. Denn nur die besten 35 jedes Jahrganges zwischen 7 und 15 Jahre sind am Kantonalfinal startberechtigt. Damit ist schon nur die Qualifikation für das Gipfeltreffen der besten Leichtathletinnen und Athleten aus dem ganzen Kanton Bern ein grosser Erfolg. Mit, Sheela Übersax im 7. Rang, ihrer Schwester Malou im 8. Rang und Yanik Freiburghaus im 9. Rang erreichten sogar drei Jugeler aus unseren Reihen in ihren Kategorien einen Top-Ten-Platz. Bravo! Auch die anderen vier Jugelerinnen, Olivia Iten, Amanda Kaderli, Sophie Zimmermann und Livia Stöckli zeigten gute Leistungen und klassierten sich damit im hinteren Ranglistendrittel.

Rangliste (www.tvunterseen.ch)

20. August 2017

**********************************************************

Aktivriege – Infoblatt Seeländisches Turnfest, Erlach

Das Infoblatt Vereinswettkampf und Einzelwettkampf ist ab sofort online. Bei Fragen wendet euch an den Oberturner.

17. August 2017

**********************************************************

Jugendriege Polysport Basis – neuer Trainingsplan

Der neue Trainingsplan ist ab sofort online. Wir begrüssen alle Kinder der 1 .+ 2. Klasse herzlich in den Trainings!

11. August 2017

**********************************************************

Jugendriege Leichtathletik – UBS Kids Cup Trubschachen

Fünf Leichtathletinnen und Leichtathleten der Jugendriege des Turnvereins Oberburg starteten am Samstag, den 5. August 2017 in Trubschachen am Kids Cup. Bei heissen Temperaturen kämpften Valerie Liechti, Sarah Jost, Sophie Zimmermann und die beiden Geschwister Angelina und Alessandro Hunziker in den Disziplinen 60m Sprint, Weitsprung und Ballweitwurf um Bestleistungen. Die Athleten der Alterskategorie M/W12 und älter absolvierten zusätzlich eine Disziplin und konnten zwischen Hochsprung und Kugelstossen auswählen. Valerie und Sarah sind alt genug und wählten zusätzlich die Kugelstoss Disziplin aus. Vor der Rangverkündigung fand der 1000m Lauf statt. Die drei jüngsten Athletinnen und Athleten, Angelina und Alessandro Hunziker sowie Sophie Zimmermann stellten sich der Herausforderung und nahmen die 1000 Meter unter die Füsse. Das Leichtathletikteam aus Oberburg erreichte gute bis sehr gute Leistungen und vereinzelt konnten neue persönliche Bestleistung erzielt werden. Alessandro Hunziker erreichte den dritten Platz und konnte sich bei der Siegerehrung auf dem Podest feiern lassen. Das Leiterteam der Leichtathletikriege gratuliert allen gestarteten Athletinnen und Athleten für ihre erbrachten Leistungen und freut sich, euch nach den Sommerferien im Training wieder begrüssen zu dürfen.

Rangliste (www.tvtrubschachen.ch)

06. August 2017

***********************************************************

Aktivriege – Oberländisches Turnfest Reichenbach 2017

Zum Bericht und den Fotos.

22. Juni 2017

**********************************************************

Jugendriege Polysport Mädchen – neuer Trainingsplan

Der neue Trainingsplan für nach den Sommerferien ist online.

22. Juni 2017

**********************************************************

Jugendriege Polysport Mädchen – Mädchenriegetag 22.06.2017

Der Jugitag fand dieses Jahr am 18. Juni in Rüegsauschachen statt. Die Mädchen aus den Jugendriegen Polysport und Leichtathletik mussten früh aus den Federn, denn bereits um 07.00 Uhr morgens begann für uns der Leichtathletik 3-Kampf.

Der Wettkampf umfasste die Disziplinen Sprint 60m/80m, Weitsprung und je nach Alter Ballweitwurf oder Kugelstossen. Das Wetter war sehr sommerlich und die Trinkflasche daher immer zur Hand. Am diesjährigen Jugitag haben sehr viele Mädchen aus verschiedenen Jugendriegen aus dem Emmental teilgenommen. Die Wartezeit bei den einzelnen Anlagen war deshalb zum Teil recht lang. Die Mädchen haben sich gegenseitig unterstützt und angefeuert.

Am Ende hat es für Tanja Minder, Sheela Übersax und Malou Übersax dank ihrer tollen Leistungen für ein Diplom gereicht. Die Schwestern Sheela und Malou durften sogar beide auf das Siegertreppchen steigen. Sheela wurde in Ihrer Kategorie M11 Erste und hat damit alle 91 Mitstreiterinnen geschlagen. Besonders ihr Resultat im Ballweitwurf sticht heraus, sie warf mit 34.60 Meter deutlich das Beste Ergebnis! Malou hat in ihrer Kategorie M8 den 3. Platz erreicht und zeigte im Weitsprung mit 3.01 Meter eine starke Leistung.

Rangliste

22. Juni 2017

**********************************************************

UBS Kids Cup – DIE SCHNELLSTEN OBERBURGER 2017

Der UBS-Kids Cup – Die Schnellsten Oberburger fanden in diesem Jahr zum 49. Mal statt. Ein Jahr vor dem Jubiläum durften wir über 130 Kinder aus Nah und Fern bei uns in Oberburg am Start haben.

Bericht / Ranglisten / Fotos

04. Juni 2017

**********************************************************

Aktivriege/Jugendriege – Frühlingsmeisterschaften TBOE Utzenstorf

Am letzten Sonntag im Mai fanden die traditionellen Frühlingsmeisterschaften im Vereinsturnen des Turnverbandes Bern Oberaargau Emmental statt, zu denen seit zwei Jahren auch alle anderen Turnvereine aus der Schweiz eingeladen und zugelassen sind. Einmal mehr zeigten die Aktivriegelerinnen und Aktivriegeler, dass sie in der Leichtathletik eine Macht sind. Mit zwei Siegen im Schleuderball und Weitsprung, sowie einem 2. (Pendelstafette Damen) und knappen 4. Rang (Pendelstafette Herren) waren wir der erfolgreichste Verein in den Leichtathletischen Disziplinen.

Auch im Geräteturnen an den Schaukelringen mit dem guten 6. Rang und dem sehr guten (hauchdünnen) 4. Rang in der Gymnastik Kleinfeld zeigten wir solide Leistungen, die uns auf die Turnfestsaison, welche im Juni beginnt, zuversichtlich stimmen.

Die Jugendriege war in in der Sparte Geräteurnen mit einer Gerätekombination mit am Start. Zum ersten Mal zeigten sie ihr Programm an einem Wettkampf in dieser Form. Die sehr junge Truppe an quirligen Kids erturnten sich ebenfalls gute Noten, was sie auf den vierten Schlussrang in der Kategorie Geräteturnen Jugend brachte.

Bericht

Rangliste (www.tvutzenstorf.ch)

30. Mai 2017

**********************************************************

Gesamtverein – Turnfahrt Inkwil 2017

Wie traditionell alle Jahre trafen sich auch in diesem Jahr alle Turnvereine des Turnverbandes Bern Oberaargau Emmental zum gemeinsamen Fest. In diesem Jahr lautete das Ziel der Sternwanderung Inkwil wo der jubilierende Turnverein Inkwil zu seinem 100 Jahr Jubiläum lud. Auch der Turnverein Oberburg machte sich mit über 60 Turnerinnen und Turnern auf um in den Oberaargau zu wandern. Unterwegs wurde traditionell eingekehrt und nach der Feldpredigt und Fest in Inkwil wartete auf dem Rückweg auch schon die Turnerküche auf die hungrigen Teilnehmer was den gelungen Tag bei bestem Wetter perfekt abrundete.

IMG_6364

25. Mai 2017

**********************************************************

Jugendriege/Aktivriege Geräteturnen – Berner Kantonalmeisterschaft

Am Sonntag 14.05.2017 fand in Kerzers die Kantonalmeisterschaft statt. Der Turnverein Oberburg wurde von Kai Baumgartner vertreten. Er durfte sein können in den Disziplinen Boden, Sprung, Reck, Ring und Barren unter Beweis stellen. In der Kategorie 3 Knaben starteten die besten 37 aus dem Kanton Bern. Kai gab sein bestes und erturnte mit einer Gesamtnote von 47.15 den zweiten Platz und wurde somit Vize Kantonalmeister. Wir gratulieren Kai zu seiner Top Leistung und wünschen ihm weiterhin viel Erfolg.

Ebenfalls mit dabei war bei den Turnerinnen K5 Sarina Sommer, die mit ihrem 15. Rang von 151 gestarteten Turnerinnen glänzte. Mit diesem Rang brachte sie eine Auszeichnung mit nach Hause. Weiter starteten in der Kategorie K6 Miriam Berger und Sara Wüthrich, die sich mit guten Leistungen in der Rangliste gleich hintereinander einreihten. Leider reichte es nicht ganz für eine Auszeichnung. Zu guter Letzt war in der Kategorie KD auch noch unsere Leiterin vom Geräteturnen Aktivriege, Sandra Bösiger am Start.

Rangliste

17. Mai 2017

***********************************************************

Jugendriege Leichtathletik – Saisonstart mit Frühlingswettkampf und Schnellster Ämmitaler

Gewohnt starten unsere jungen Leichtathletinnen und Leichtathleten Anfang Mai in ihre Sommersaison. Der Auftakt in diesem Jahr machte am 06. Mai der Frühlingswettkampf im Rüegsauschachen, der zugleich auch als UBS Kids Cup Qualifikationswettkampf galt. Immer wieder gespannt darf man auf die Leistungen der Kids an diesem ersten Wettkampf in der neuen Saison sein, der jeweils aufzeigt welche Fortschritte im Wintertraining erzielt werden konnten. Und das die Trainings durch den Winter ihre Wirkung zeigten, sah man am Ende des Tages auf der Rangliste. Mit Malou (2. Rang) und Sheela Uebersax (3. Rang) gab es sogar Edelmetall um den Hals gehängt. Nur ganz knapp verpasste zudem Livia Stöckli (5. Rang) das Podest bei den 12 Jährigen. Auch für alle anderen Athletinnen und Athleten aus den Reihen des Turnverein Oberburg gab es gute Leistungen.

Rangliste (www.lgrl.ch)

Nur eine Woche später fand am Sonntag 14. Mai der Schnellste Ämmitaler statt. Traditionsgemäss fuhren wir für diesen Sprint- und Mittelstreckenwettkampf (50, 60, 80m und 1000m) nach Langnau. Bei sehr wechselhaftem Wetter – mal Sonne und warm, danach wieder Platzregen – gelangen den sieben Gestarteten aus unseren Reihen ganz unterschiedliche Resultat. Stolz durften wir mit drei Medaillen nach Hause reisen. Sheela Uebersax reichte es sowohl im Sprint (2. Rang) und 1000m (1. Rang) aufs Podest. Während sie im 60m Sprint nur hauchdünn geschlagen wurde, zeigte sie auf den 1000m keine Blösse und siegte letztlich souverän. Dies notabene in ihrem erst zweiten wettkampfmässigen 1000m Lauf. Was da noch folgen wird?

Neben Sheela durfte auch Alessandro Hunziker auf das Podest steigen. Mit der Wut im Bauch nach seinem ganz knapp verpassten Finaleinzug im Sprint (1/100s fehlten ihm) startete er zum 1000m Lauf. Mit einem engagierten Lauf erreichte er den 3. Rang und qualifizierte sich damit ebenfalls für den Kantonalfinal. Mit Angelina Häusler erreichte eine weitere Athletin aus dem Turnverein Oberburg den Finaleinzug im Sprint, bei dem es ihr aber knapp nicht auf das Podest reichte.

Auch die übrigen vier zum Wettkamp angetretenen Kids, Malou Uebersax, Valerie Liechti, Arthur Dreierlein und Angelina Hunziker gaben in ihren Läufen das Beste und erliefen sich teilweise neue Bestleistungen.

Rangliste (www.sportklublangnau.ch)

IMG_6329

14. Mai 2017

**********************************************************

Jugendriege – Trainingsweekend 22. + 23.04.2017

Infolge fehlender Angebote kann die Jugendriege dieses Jahr leider an keinem Turnfest teilnehmen. Trotzdem wollten wir uns an diesem Wochenende mit intensiven und abwechslungsreichen Trainings möglichst gut auf die Wettkampfsaison vorbereiten. Die rund 50 Kinder und 10 Leiter verbrachten das Wochenende in und um die Mehrzweckanlage in Oberburg.

Nach einem gemeinsamen Aufwärmen, wo kurzerhand eine kleine Choreografie eingeübt wurde, war auch die letzte Müdigkeit verschwunden und alle waren bereit für die zwei Tage. Während sich die Geräteturner fleissig an den Ringen, Reck und Bodenturnen übten, schwitzten die Leichtathleten bei den verschiedenen Trainingseinheiten im Freien. Etwas spielerischer ging es im Polysport zu und her, wo die Kids in altbekannten und neuen Spielen ihre koordinativen Fähigkeiten unter Beweis bringen konnten.

Bei einem gemeinsamen Orientierungslauf-Parcour kam auch der Spass nicht zu kurz und Kinder wie Erwachsene genossen das super Frühlingswetter. Ein Spielturnier am Sonntag-Nachmittag rundete das Trainingswochenende ab.

Einen herzlichen Dank an alle Leiterinnen und Leiter sowie an die Küchencrew rund um Tom Wyss für ihren Einsatz und die Planung der verschiedenen Trainings.

Trotz der ausnahmsweise kürzeren Dauer haben sich die zwei Tage sicher gelohnt. Wir freuen uns auf eine tolle Wettkampfsaison!

Fotoalbum

01. Mai 2017

**********************************************************

Jugendriege Gymnastik – Neuer Trainingsplan

Der aktuelle Trainingsplan ist ab sofort online. Viel Spass in den Trainings!

24. April 2017

**********************************************************

Jugendriege Leichtathletik – Aktueller Trainingsplan Sommer 2017

Der Trainingsplan für die Sommersaison ist online. Ebenfalls als Erinnerung für diejenigen, die die Wettkampfanmeldungen noch nicht gemacht haben, ist der Wettkampfkalender mit Anmeldetalon online.

LA-Seite

20. April 2017

***********************************************************

 

Aktivriege – Trainingslager Leukerbad

Zum Bericht und den Fotos..

16. März 2017

***********************************************************

Gesamtverein – Generalversammlung 2017

Am zweiten Freitag im März fand die 24. Generalversammlung des Turnvereins Oberburg statt. genau 70 Mitglieder folgten der Einladung des Vorstandes in die Aula der Schulanlage.

Bericht

13. März 2017

**********************************************************

Jugendriege Polysport Basis – neuer Trainingsplan

Der aktuelle Trainingsplan ist ab sofort online.

02. März 2017

**********************************************************

 

Jugendriege Polysport Mädchen – neuer Trainingsplan

Der aktuelle Trainingsplan ist online.

21. Februar 2017

**********************************************************

Jugendriege Polysport Unihockey / Knaben – neuer Trainingsplan

Der neue Trainingsplan ist jetzt online.

21. Februar 2017

**********************************************************

Turnervorstellung 2017 – „Zytchapsle“

2017 war wiederum ein Jahr der Turnervorstellung. Der Jahreshöhepunkt schlechthin fand bereits ende Januar vor dreimal voll gefüllten Rängen statt. Ein Wochenende, das uns noch lange in Erinnerung bleiben wird…

Bericht mit Fotos

02. Februar 2017

***********************************************************

Aktivriege – Skiweekend 2017

Zwei Wochen vor der Turnervorstellung machten sich über 40 Turnerinnen und Turner an die Lenk zum Skiweekend.

Hier geht’s zum Bericht

15. Januar 2017

**********************************************************

Turnerblettli 2016 – Druckfrischer Jahresrückblick

Das brandneue Turnerblettli ist nicht nur in Heftform vorhanden und im Umlauf, sondern kann ab sofort auch unter nachfolgendem Link heruntergeladen werden.

Turnerblettli 2016

01. Dezember 2016

***********************************************************

Jugendriege Geräteturnen – Belper Jugendgerätecup, Samstag, 26.11.2016

Am Samstag 26.11.2016 reiste der Turnverein Oberburg mit 26 Turner und Turnerinnen an den Belperjugendcup. Es ist der letzte Wettkampf in der Saison 2016 und alle Kinder wollten noch einmal zeigen was sie können. Die Geräteturner von Oberburg ragten aus der Menge von gesamthaft 458 Turnerinnen und Turner heraus. Im Ganzen wurden 4 Podestplätze und 7 Auszeichnungen an die Oberburger abgegeben. Auf dem ersten Platz durften sich gleich drei Oberburger einfinden. Es sind dies im K1 Manuel Sommer, K3 Kai Baumgartner und im K4 Nicolas Wyss. Yanik Freiburghaus ergatterte sich den zweiten Platz im K1. Bei den Knaben starteten gesamthaft 55 Teilnehmer. Doch auch unsere Mädchen zeigten den Wertungsrichter was sie auf dem Kasten haben. Sophie Rufer erturnte sich den 4 Platz, nur knapp hinter dem Podest.

Das Leiterteam gratuliert allen Teilnehmer/innen ganz herzlich zu ihren Leistungen und freut sich auf die nächsten Trainings.

Zur Rangliste

Zu den Fotos

27. November 2016

***********************************************************

Aktivriege – Anmeldung Wettkämpfe 2017

Hier gehts zum Online Formular.

20. November 2016

**********************************************************

Veteranentagung Samstag, 15.10.2016 in Oberburg

Der Rückblick zur diesjährigen Veteranentagung ist online.

21. Oktober 2016

**********************************************************

Jugendriege Leichtathletik – neuer Trainingsplan

Der neue Trainingsplan ist ab sofort online.

18. Oktober 2016

**********************************************************

Jugendriege Geräteturnen – Herbstmeisterschaften GETU Jugend, Utzenstorf

Am 3./4. September 2016 fanden die Herbstmeisterschaften in Utzenstorf statt. Der Turnverein Oberburg startete mit 30 motivierten Turner/innen von  der Kategorie 1 bis Damen. Sämtliche Turnende zeigten  ihr Können, welches sie in den letzten Trainings erarbeitet hatten voller Stolz den Wertungsrichtern um eine Bestnote zu erzielen. So verdienten sich Freiburghaus Yanik, Baumgartner Anika, Kaderli Céline, Rieben Lana, Bratschi Alex, Sägesser Shana, Rufer Sophie, und Wüthrich Sara eine Auszeichnung. Damit nicht genug, Sommer Manuel erturnte sich im K1 mit einer Gesamtnote von 46.05 den ersten Platz und gewann Gold. Mit einer Gesamtnote von 45.05 durfte sich Baumgartner Kai auf den dritten Podestplatz begeben und gewann Bronze. Der Turnverein Oberburg gratuliert Allen zu diesen tollen Leistungen und freut sich bereits jetzt auf den bevorstehenden Wettkampf in Belp.

Fotos

02. Oktober 2016

***********************************************************

Jugendriege – Jugiausflug 24.09.2016

Der Jugiausflug führte uns an diesem sonnigen Herbsttag ins beschauliche Laupen zum „Schienenvelo“ fahren. Nach einer längeren Zugfahrt machten sich die 31 Jugeler sowie zahlreiche Leiter daran, die Velos auf Gleisen auszuprobieren.

Jeweils in Vierergruppen wurde die stillgelegte Bahnlinie von Laupen nach Gümmenen befahren. Während sich immer zwei Personen sich auf den Velos abstrampelten, durch die andere Hälte auf den Sitzplätzen ruhen und die schöne Landschaft geniessen.

In Gümmenen angekommen, war zuerst einmal Zeit zum Mittagessen. Nachdem die frisch grillierten Würste alle verdrückt waren, konnten wir uns unter fachkundiger Anleitung am Blasrohrschiessen messen. Viele Kids zeigten dabei deutlich mehr Talent als die erwachsenen Leiter, hie und da konnte sogar ein Glanzresultat notiert werden.

Bei der Rückfahrt wurde wieder in die Pedale getreten, was das Zeug hält. Etwas müde, aber glücklich genossen wir in Laupen noch eine letzte Glace und machten uns dann bereits auf den Heimweg. Es war ein rundum gelungener Tag.

Zu den Fotos

29. September 2016

**********************************************************

Aktivriege – Rothristercup und Schweizermeisterschaft Vereinsturnen

Der Bericht zum Rothrister-Cup und  der Schweizermeisterschaft Vereinsturnen ist nun online.

Zum Bericht

Fotos

19. September 2016

***********************************************************

Männerriege – S2 Challenge

Vier unverwüstliche Männerriegeler nutzten die Gelegenheit an der in diesem Jahr zum letzten Mal ausgetragenen S2 Challenge mitzumachen. Auf den Inline Skates, dem Rennvelo, Mountainbike oder auf der Laufstrecke machten sie eine durchaus gute Figur, wo sich zeigte, dass sich das intensive Training der Vorwochen ausbezahlte. In der Kategorie Herren reichte es mit einer gelungenen Teamleistung auf den guten 52. Rang. Einen Schlussrang, auf dem sich aufbauen liesse, hätte die S2 Challenge im 2016 nicht zum letzten Mal stattgefunden. Wer weiss, sieht man unsere Männerriegeler in näherer Zukunft aber an weiteren Teamstafetten.

Rangliste 

Fotos

Video

K800_6680782_orig K800_6679594_orig K800_6677115_orig K800_6675460_orig

04. September 2016

**********************************************************

Jugendriege Leichtathletik – Kantonalmeisterschaften Swiss Athletics Sprint und Mille Gruyere 1000m

Am ersten Freitagabend im September fand in Lyss die Berner Kantonalmeisterschaft im Mille Gruyere 1000m Lauf statt. Mit unserem 7-Jährigen Jugeler Alessandro Hunziker qualifizierte sich auch ein Athlet aus unseren Reihen. mit einem guten Lauf kam er nach 4.09min ins Ziel und verpasste als Vierter das Podest nur gerade um 3 Sekunden. Herzliche Gratulation.

Zwei Tage später, am Sonntag 04. September, trafen sich die schnellsten Sprinterinnen und Sprinter des Kantons Bern in Langnau zum Swiss Athletics Sprint. Auch hier konnte mit Alessandro Hunziker in der jüngsten Kategorie ein Jugeler aus dem Turnverein Oberburg teilnehmen. Mit einer guten Zeit im Vorlauf qualifizierte er sich für den Halbfinal der besten 12 Sprinter. Im Halbfinal war dann mit der zehnbesten Zeit aller Gestarteten Endstation. Gleichwohl darf er sich als 10-schnellsten Berner über die 50m Sprintdistanz nennen. Gemeinsam mit Alessandro hatten wir mit Angelina Häusler auch noch in der Kategorie W13 eine Sprinterin aus Oberburg am Start. Auch für sie war nach einer sehr guten Vorlaufzeit leider im Halbfinal Endstation. Angelina ersprintete sich in der Schlussrangliste die gute zwölftbeste Zeit. Gratulation.

Rangliste Mille Gruyere 1000m

Rangliste Swiss Athletics Sprint (sportklublangnau.ch)

04. September 2016

**********************************************************

UBS Kids Cup – Kantonalfinal 2016 in Thun – Silber für Malou Übersax

Nur einen Tag nach dem „Schnellsten Oberbürger“ fand in Thun der Kantonalfinal des UBS Kids Cup statt. In diesem Jahr schafften gleich drei Mitglieder der Jugendriege Leichtathletik vom Turnverein Oberburg die Qualifikation und konnten somit die anderen 30 Qualifizierten in ihrem Jahrgang herausfordern. Malou Übersax erreichte im Dreikampf der 7-jährigen, der aus dem 60m Sprint, Weitsprung und Ballweitwurf besteht den super 2. Rang! Als gar Beste aus allen Qualifikationswettkämpfen gestartet, erreichte sie in allen Disziplinen sehr gute Leistungen was ihr zum Schluss die verdiente Medaille einbrachte.

Mit Sheela Übersax qualifizierte sich auch die ältere Schwester von Malou als Beste aus allen Regionalausscheidungen zu ihrem Wettkampf. Als Titelverteidigerin im Kanton Bern war ihr die Nervosität von Beginn weg anzusehen. Nach einem Auf-und-Ab über die drei Disziplinen erreichte sie in der Schlussrangliste den immer noch guten 8. Rang. Nur sehr wenige Punkte fehlten ihr auf das Podest, waren doch die Ränge 3 bis 8 nur gerade um winzige 24 Punkte getrennt.

Der Dritte im Bunde war unser erst 7 Jähriger Alessandro Hunziker. Der quirlige Dreikäsehoch, der erst seit kurzem bei uns in Oberburg mittrainiert konnte leider nicht überall an seine Bestweiten und Bestzeiten anknüpfen. Mit dem 21. Schlussrang darf er aber dennoch zufrieden sein, war doch für ihn schon die Qualifikation und die Teilnahme am Kantonalfinal ein Highlight.

IMG_4779

Rangliste (www.ubs-kidscup.ch)

21. August 2016

**********************************************************

UBS Kids Cup – Die Schnellsten Oberburger

Am Samstag, 20. August 2016 fand der traditionelle Jugendwettkampf “Die Schnellsten Oberburger” statt. In diesem Jahr wurde der Wettkampf zum ersten Mal als lokale Ausscheidung des UBS Kids Cups durchgeführt.

Bericht, Fotos und Rangliste sind ab sofort online.

21. August 2016

**********************************************************

Jugendriege Polysport Basis

Der neue Trainingsplan ist online.

19. August 2016

**********************************************************

Jugendriege Gymnastik

Der aktuelle Trainingsplan ist ab sofort online.

17. August 2016

**********************************************************

Aktivriege – Infoblatt Rothrister-Cup und SMV 2016

Das Infoblatt ist online. Bei Fragen wendet euch an den Oberturner / Stv..

16. August 2016

**********************************************************

Jugendriege Geräteturnen

Der aktuelle Trainingsplan ist ab sofort online.

15. August 2016

***********************************************************

Jugendriege Polysport Unihockey / Knaben – Trainingsplan

Der aktuelle Trainingsplan ist ab sofort online.

07. August 2016

**********************************************************

ELKI – ab sofort Anmeldung für Winterhalbjahr 2016/2017!

Ab sofort können sich alle Interessierten für das kommende Winterhalbjahr anmelden. Daten und Kontakte unter der ELKI-Seite.

05. August 2016

***********************************************************

Aktivriege – neuer Trainingsplan!

Der neue Trainingsplan ist ab sofort online.

27. Juli 2016

***********************************************************

Veteranen – Quartalsbericht 03/2016 mit Einladung zum 3. Höck und Veteranentagung!

Der dritte Quartalsbericht des Jahres mit Einladung zum 3. Höck, sowie der Einladung zur heimischen Veteranentagung 2016 ist online.

07. Juli 2016

***********************************************************

Jugendriege Polysport Mädchen – neuer Trainingsplan

Der aktuelle Trainingsplan nach den Sommerferien ist ab sofort online.

07. Juli 2016

**********************************************************

Jugendriege – Mädchenriegetag 12.06.2016

Am Sonntag, 12. Juni 2016 fand in Kirchberg der Jugitag der Mädchen statt.

Mit 5 Jugelerinnen aus den Jugendriegen Poysport Mädchen und Leichtathletik nahmen wir an dem Leichtathletik 3- Kampf teil. Dazu gehörten die Disziplinen Sprint, Weitsprung und je nach Alter Kugelstossen oder Ballweitwurf. Das Wetter blieb pünktlich bis zum Wettkampfende schön, so dass niemand nass wurde.

Das fleissige trainieren in den Riegen hat sich gelohnt – die meisten Mädchen waren mit ihren Leistungen zufrieden und es wurden sogar neue persönliche Rekorde geschafft! Gioia Graf erreichte beim Ballweitwurf sehr gute 17.42 Meter und Tanja Minder freute sich beim 70m Sprint über schnelle 10.88 Sekunden.

Der diesjährige Jugitag in Kirchberg war erfolgreich für unsere Jugelerinnen, für alle reichte die erzielte Punktzahl zu einem Diplom. Eine tolle Leistung, auf die man stolz sein darf!

053058

07. Juli 2016

**********************************************************

Aktivriege/Jugendriege – Berner Kantonalturnfest 18.-26.06.2016 Thun

Am Samstag, 18. Juni 2016 war es soweit und der langersehnte Startschuss zum Saisonhöhepunkt 2016 ertönte auf der Allmend in Thun. Mit den Einzelwettkämpfen begann das zwei Wochenende dauernde Berner Kantonalturnfest wo sich in der Folge rund 15’000 Turnerinnen und Turner in verschiedensten Disziplinen und Wettkämpfen messen werden, darunter auch rund 130 aus Oberburg.
Nachdem am Samstag insgesamt 13 Einzelturnerinnen und Turner aus unseren Reihen an den Einzelwettkämpfen um Punkte und Noten kämpften, fuhren wir am Sonntag mit rund 70 Kinder ins Berner Oberland um uns mit den anderen Jugendriegen im 3-teiligen Vereinswettkampf zu messen. Eine Woche später galt es dann für die Männerriege und Aktivriege ernst. Beide Riegen nahmen ihrerseits traditionell im 3-teiligen Vereinswettkampf teil.

zum Bericht Einzelturnen Aktive inkl. Bilder
zum Bericht Vereinswettkampf Jugend inkl. Bilder 

zum Bericht Vereinswettkampf Aktivriege (folgt)

20. Juni 2016

**********************************************************

Jugendriege – Polysport Knaben – Neu mit Schwerpunkt Unihockey

Nach den Sommerferien 2016 wird in der Polysport Knaben Riege des Turnvereins Oberburg der Schwerpunkt auf Unihockey gelegt. Die Jugendriege wird in der Saison 2016/17 erstmals am Unihockey Straub Sport Cup teilnehmen und somit bei einer Meisterschaft mitspielen.

In Kombination mit dem Schulsport Unihockey hast du die Möglichkeit zwei Mal in der Woche Unihockey zu trainieren und zusätzlich Meisterschaft zu spielen. Als Mitglied der Jugendriege bist du zudem berechtigt an Turnfesten und anderen Wettkämpfen zu starten sowie an den zahlreichen Anlässen der Jugendriege teilzunehmen. weiterlesen

13. Juni 2016

**********************************************************

Jugendriege – KTF Thun vom 19.06.2016

Der Infozettel für das kantonale Turnfest ist ab sofort online.

08. Juni 2016

**********************************************************

Aktivriege/Jugendriege – Frühlingsmeisterschaften Kirchberg 2016 – Guter Start in die Wettkampfsaison im Vereinsturnen

An den durch den TV Koppigen in Kirchberg prima durchgeführten Frühlingsmeisterschaften des Turnerbundes Bern Oberaargau Emmental gelang sowohl der Aktivriege wie auch den Jugendriegen Geräteturnen und Gymnastik ein guter Start in die Wettkampfsaison im Vereinsgeräteturnen. Zum gefühlten 20. Mal in Serie sprangen unsere Weitspringer im strömenden Regen mit dem super 2. Rang aufs Podest und liessen sich hier nur durch den LAC Wohlen schlagen. Mit den beiden dritten Rängen der Jugendriegen Getu in der Gerätekombination (Note 16.92) und Gymnastik in der Gymnastik Kleinfeld (17.38) durften wir zwei weitere Male aufs Treppchen steigen. Auch die Aktivriege darf mit ihrer Leistung auf dem Pflotschnassen Gymnastik-Kleinfeldrasen (guter 5. Rang, 18.01) zum Saisonstart zufrieden sein. Noch ein, zwei Fehler und Unsicherheiten ausmerzen und wir sind bereit für den Saisonhöhepunkt, dem Kantonalturnfest in Thun von Ende Juni. Wie im Gymnastik Kleinfeld startete die Aktivriege auch an den Schaukelringen mit einem nagelnagelneuen Programm. Mit einem 8. Rang (17.77) in der gemischten Gerätekategrie dürfen wir auch hier positiv aufs Kantonalturnfest schielen. Den Abschluss machten wiederum die Leichtathleten. Leicht durchnässt, schlugen sie sich beim Schleuderball im Rahmen der Möglichkeiten und wurden mit Auszeichnung 6. (von 20 Teilnehmervereine).

Rangliste (www.tvkoppigen.ch)

13340371_10209754978614000_1703547321_o

29. Mai 2016

**********************************************************

Jugendriege GETU – Jugendmeisterschaften im Einzelgeräteturnen

Am vergangenen Samstag, 28. Mai, fanden in Burgdorf die Jugendmeisterschaften im Einzelgeräteturnen statt. Mit einer stattlichen Anzahl an Jugelerinnen und Jugelern fuhren wir ins Nachbardorf, oder besser Stadt. Dabei durften wir mit Kai Baumgartner (1. Rang, K2) und Nicolas Wyss (3. Rang, K4) zwei Medaillen mit nach Hause nehmen. Mit Yanick Freiburghaus (5. Rang, K1) verpasste ein weiterer Turner das Podest nur knapp. Weitere Auszeichnungen gab es zudem im K1 für Lana Rieben (16.), Svenja Truttmann (26.), Anika Baumgartner (28.) sowie im K3 für Sophie Rufer (22.) und im K4 für Melissa Riesen (25.).

Herzliche Gratulation

Ranglisten (www.ftvburgdorf.ch)

29. Mai 2016

**********************************************************

Jugendriege Leichtathletik – Kids Cup Ostermundigen mit komplettem Oberburger Podest!

Am letzten Samstag im Mai startete die LA-Riege der Jugendriege Turnverein Oberburg am Kids Cup in Ostermundigen. Mit einem souveränen Sieg von Sheela Uebersax, einem zweiten Platz von Sven Wyss und dem dritten Rang von Nick Wittwer kamen wir mit einem kompletten Medaillensatz zurück nach Oberburg. Zudem wurde Olivia Iten sehr gute Vierte und verpasste das Podest nur hauchdünn.

Während die Organisatoren eifrig Punkte zusammenzählten, wurde die Ostermundiger-Stafette ausgetragen. In der Kategorie B durften sich Sven, Nina, Olivia, Sheela, Anja und Livia als Sieger krönen lassen.

Prima und herzliche Gratulation

Rangliste (www.ubs-kidscup.ch)

IMG_4526

28. Mai 2016

*********************************************************

Jugendriege Gymnastik – neuer Trainingsplan

Der aktuelle Trainingsplan ist ab sofort online.

27. Mai 2016

**********************************************************

Jugendriege Leichtathletik – 3x 3. Rang in Langnau!

Traditionsgemäss starteten wir mit der Jugendriege Leichtathletik auch in diesem Jahr wieder am „Schnellsten Ämmitaler“, der wie seit gefühlten 100 Jahren jeweils in Langnau stattfindet. Mit 7 Jugendriegelerinnen und einem Jugendriegeler nach Langnau gereist, kamen wir mit insgesamt drei Medaillen zurück nach Oberburg.

Sowohl im 50m wie auch im 1000m Lauf lief unser jüngster Athlet Alessandro Hunziker in der Kategorie M7 (Jg.’09) auf den dritten Platz. Dabei sprintete er in 9.60sec über die 50 Meter Sprintdistanz und legte in sehr guten 4:16min. die 1000m zurück. In beiden Disziplinen qualifizierte er sich damit für den Kantonalfinal im August, respektive Anfang September.

Bei den Mädchen W13 (Jg.’03) sprintete Angelina Häusler auf den sehr guten dritten Rang, der ihr ebenfalls die Teilnahme am Kantonalfinal im Sprint 60m einbrachte.

Auch alle anderen gestarteten aus unseren Reihen dürfen auf ihre Leistungen stolz sein!

Rangliste (www.sportklublangnau.ch)

IMG_4512

07. Mai 2016

*********************************************************

Turnfahrt 2016 – Wieder einmal ins Nachbardorf Heimiswil!

Nach einiger Zeit, wo die zahlreichen Turnfahrten jeweils irgendwo in einem anderen Ort im Verbandsgebiet Oberaargau-Emmental stattfand, nahmen wir in diesem Jahr wieder einmal den etwas kürzeren Weg nach Heimiswil unter unsere Füsse. Gutgelaunt und top ausgerüstet besammelten sich um 07.45 Uhr beim Bahnhof Oberburg rund 50 Turnerinnen und Turner zur diesjährigen Turnfahrt. weiterlesen

06. Mai 2016

*********************************************************

Jugendriege Leichtathletik – Frühlingsmehrkampf Rüegsauschachen

Das lange Wintertraining hat sich gelohnt. Bereits beim ersten Wettkampf der Leichtathletiksaison durfte sich unser Nachwuchs über super Resultate freuen. Am Frühlingsmehrkampf in unserem Nachbardorf Rüegsauschachen holten wir mit Malou (’09) und Sheela Übersax (’06) gleich zwei Siege. Auch unser Jüngster Alessandro Hunziker (’09) schaffte es an seinem ersten Wettkampf als sehr guter Zweiter aufs Podest. Mit dem dritten Rang von Sven Wyss (’07) holten wir den kompletten Medaillensatz. Auch alle anderen gestarteten Leichtathletinnen und Leichtathleten aus dem Turnverein Oberburg erreichten nach dem langen und zwischendurch auch harten Wintertraining gute Resultate auf denen sich in den kommenden Monaten aufbauen lässt.

Härzlechi Gratulation!

IMG_2930

Sven Wyss als Dritter auf dem Podest

Resultate (www.lgrl.ch)

01. Mai 2016

**********************************************************

Jugendriege – Trainingslager 22.04. – 24.04.2016

Obwohl das Aprilwetter nicht immer mitspielte, können wir auf ein gelungenes Lager ohne nennenswerte Zwischenfälle zurückschauen.

Hier geht es zum Bericht. Fotos folgen.

26. April 2016

**********************************************************

Jugendriege Leichtathletik – neuer Trainingsplan

Der neue Trainingsplan April bis Oktober 2016 ist online.

29. März 2016

**********************************************************

Aktivriege – Unihockey – Schlussrunde Straub Sport Cup

Der Straub Sport Cup im Unihockey ist mittlerweile eine feste Grösse in den polysportiv- oder unihockeyorientierten Turnvereine des Turnverbandes Bern Oberaargau Emmental. Zwischen Oktober und Februar werden in mehreren Kategorieren hunderte von Qualifikationsspielen gespielt, so auch in der Männerkategorie wo mittlerweile in insgesamt 3 Ligen gespielt wird. Der Turnverein Oberburg ist dabei mit der 1. Mannschaft in der obersten Liga vertreten und mit der 2. Mannschaft in der 3. Liga.

Am 12. März fand die Schlussrunde der diesjährigen Unihockey-Meisterschaft in Hasle statt. Die 2. Mannschaft in der 3. Liga erwischte dabei einen hervorragenden Tag und spielte zeitweise grossartig auf. Leider vermochten sie sich nach einer durchzogenen Saison mit vielen knappen Niederlagen nur um einen Platz gegenüber der Qualifikation zu verbessern und belegten damit zum Ende den 8. Platz. Der 1. Mannschaft, die in den vergangenen Jahren immer zu den besten Mannschaften der Schlussrunde gehörte, hatte seine Mühe. In den hartumkämpften Spielen der Schlussrunde verloren sie 3 Mal ganz knapp und reüssierten in den übrigen 3 Matches jeweils (nur) mit einem Unentschieden. Damit rutschten sie gegenüber der Qualifikation noch vom 5. auf den 6. Rang zurück. Nach dem sehr erfolgreichen 4. Rang in der Vorsaison 2014/2015 dürfen sich die Oberbürger Unihockeyler aber dennoch zufrieden geben, war doch das Ziel in der immer stärker werdenden Konkurrenz ,der sichere Ligaerhalt.

zur Homepage: http://straubsportcup.ch

15. März 2016

**********************************************************

Eishockey/“Chneblibuebe“ – Sieg im 3.letzten Spiel der Saison

Das Eishockeyteam des Turnverein Oberburg, besser bekannt unter dem Teamnahmen „Chneblibuebe“, zeigte am Samstag, 12. März gegen die Wasserfahrer des SC Aaremutze eine solide Leistung. Von Captain Matthias Ruef angeführt, vermochte der Turnverein Oberburg von Anfang an das Spieldiktat zu übernehmen. Trotz Chancenplus scheiterten die Oberburger immer wieder am stark aufspielenden Goalie der Aaremutze. „Wer die Tore nicht schiesst, bekommt sie halt“, wagten die wachsamen Augen der zahlreichen Zuschauer zu erahnen. Die zeitweise etwas übermotiviert angetretenen Aaremutze nutzten ihre wenigen Chancen kaltblütig aus so dass es den Turnern nur mit viel Aufwand gelang mit einem Unentschieden in die Pause zu gehen. Nach dem Pausentee drehten die Oberburger aber auf. Innert kurzer Zeit zogen die Chneblibuebe mit 4 Toren in Front, was zur allgemeinen Beruhigung des Spiels seinen Dienst leistete. Insbesondere die 1. Linie, wo unser Vereinspräsident zum Center aufstieg, vermochte mit teils schönen Puckstaffetten zu glänzen. Letztenendes war es aber die geschlossene Mannschaftsleistung des Turnvereins Oberburg, die zum 9:6 Sieg gegen den SC Aaremutze beitrug.

15. März 2016

**********************************************************

Jugendriege Polysport Basis – Neuer Trainingsplan

Der neue Trainingsplan ist online.

09. März 2016

**********************************************************

Gesamtverein – Generalversammlung 2016

Traditionell am ersten Freitag im März fand die Generalversammlung des Turnvereins Oberburg statt. Turnverein Präsident Kevin Mori und seine Vorstandskollegen konnten rund 70 Vereinsmitglieder zur Versammlung begrüssen. weiterlesen

05. März 2016

***********************************************************

Trainingslager Aktivriege – 26.-28.02.2016

Der Bericht ist online. Zum Bericht  / Fotos

29. Februar 2016

***********************************************************

Jugendriegen – Anmeldung Anlässe Gesamtjugendriege 2016

Bereits vor Weihnachten wurden die Anmeldetalons für die Gesamtjugendriegeanlässe 2016 in den einzelnen Riegen (ohne ELKI, KITU) verteilt. Nun geht es langsam aber sicher ans Eingemachte. Die Talons sind bis am 22.01.2016 an die jeweiligen LeiterInnen abzugeben oder können per Post oder Mail (jugendriege@tvoberburg.ch) gemailt werden.

Anmeldezettel Gesamtjugianlaesse 2016

11.01.2016

**********************************************************

Jugendriege Gymnastik – neuer Trainingsplan

Der neue Trainingsplan ist online.

11. Januar 2016

**********************************************************

Jugendriege Polysport Knaben – neuer Trainingsplan

Der neue Trainingsplan ist online.

05.01.2016

**********************************************************

Jugendriege Polysport Mädchen – neuer Trainingsplan

Der neue Trainingsplan ist online.

05.01.2016

***********************************************************

Jugendriege Geräteturnen – neuer Trainingsplan!

Der neue Trainingsplan ist online.

01. Januar 2016

***********************************************************

Der Turnverein Oberburg wünscht ALLES GUTE!

Wir wünschen allen Mitgliedern, Angehörigen, Passivmitgliedern, Gönnern und Allen, die den Turnverein Oberburg in irgend einer Art und Weise mitverfolgen ganz schöne und erholsame Festtage und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Alles Gute und nur das Beste für das 2016. Wir freuen uns auf die weitere Unterstützung!

Der Jahresrückblick ist mit dem traditionellen Turnerblettli weit verstreut worden. Wer kein Exemplar ergattern konnte, findet es hier in digitaler Form.

23. Dezember 2015

***********************************************************

Jugendriege Gymnastik – neuer Trainingsplan!

Der neue Trainingsplan ist ab sofort online.

27. November 2015

***********************************************************

Jugendriege GETU – 22. Belper Jugendgeräte-Cup 21.11.2015!

Der Belper ist für unsere Jugeler der Saisonabschliessende Wettkampf. Wir sind mit rund 60%, nämlich 26 unserer Getukindern in Belp auf der Matte gestanden. Davon 4 Knaben und 22 Mädchen. Alle haben ihr können sehr gut vorgeführt und sind auch dafür belohnt worden.
Auszeichnungen gab es 7 Stück und sogar 2 Podestplätze. Manuel Sommer der seinen ersten Wettkampf bestritt, turnte gleich auf den 3. Podestplatz mit einer Gesamtnote von 44.80 Punkten. Kai Baumgartner erreichte den 1. Platz mit einer Note von 45.20 Punkten.

Allen zusammen herzlichen Glückwunsch und weiter so.

Fotos

24. November 2015

***********************************************************

Jugendcup 2015 – Gelungener Wettkampf!

Mitte November stand der 8. Jugendcup in Oberburg auf dem Programm. Etwa 270 Turnerinnen und Turner aus der ganzen Schweiz massen sich bei uns in Oberburg am traditionellen und alle zwei Jahre stattfindenden Wettkampf. weiterlesen…

Jugendcup Seite

15. November 2015

**********************************************************

Aktivriege – Anmeldungen Trainingslager und Wettkämpfe 2016

Unter nachfolgendem Link findet ihr die Anmeldeunterlagen zum Trainingslager und alle Wettkämpfen 2016. Sofort ausdrucken und bis spätestens am 27.11 (Aktivriegeversammlung) an Christian von Allmen zustellen.

Wettkampf- und Trainingslageranmeldung 2016

09. November 2015

***********************************************************

Gesamtverein / Leiterinnen – Nothelferkurs für alle Leiterinnen und Leiter!

Ausbildung ist uns wichtig! Nicht nur im sportlichen Bereich wo über 30 Leiterinnen und Leiter von den Jugendriegen über die Aktivriege bis hin zur Männerriege über eine J&S oder anderweitige turnerische Ausbildung verfügen und dadurch jährlich an einer Weiterbildung teilnehmen, sondern auch im Bereich Erstversorgung bei einem Unfall. Hoffen wir zwar nie, dass in unserem Vereinsalltag ein Ernstfall eintrifft, wollen wir doch bestmöglich dafür vorbereitet sein. Dies hat den Vorstand dazu veranlasst im Oktober 2015 einen dreieinhalbstündigen Auffrischung-Nothelferkurs zu organisieren, der von über 30 Funktionären besucht wurde.

Dafür hatten wir eine perfekte Kursleitung von unserem Vereinsmitglied und Arzt Tobias Löffel der super unterstützt wurde durch Sascha Janssen, seineszeichen Inhaber von Promedix und Mitarbeiter bei Schutz-und Rettung Zürich, der grössten Rettungsorganisation der Schweiz mit über 36’000 Einsätzen pro Jahr! An Fallbeispielen lernten die Leiterinnen und Leiter damit umzugehen Bagatellfälle erstzuversorgen oder aber auch bei möglichen inneren Verletzungen richtig zu reagieren und vorallem zu informieren. In einem zweiten Teil ging es dann in die Praxis. Da wurden Stützverbände angelegt, Wunden desinfiziert oder aber auch an Dummies geübt, wie man sich bei einem Kreislaufstillstand zu verhalten hat. Ebenfalls konnten viele der Teilnehmenden erstmals die richtige Anwendung eines Defibrillators trainieren.

Alles in allem eine gelungene und sehr lehrreiche Sache. Ein grosser Dank geht dabei auch an Tobias und Sascha für den hervorragend vorbereiteten und überaus kurzweiligen Abend!

IMG_6880

29. Oktober 2015

**********************************************************

Jugendriege Leichtathletik – neuer Trainingsplan!

Der neue Trainingsplan ist online. Ihr findet diesen auf der LA-Seite.

12. Oktober 2015

**********************************************************

Jugendriege – Jugiausflug Bauernolympiade, 19.09.2015!

Am Samstagmorgen, 19. September 2015 machten sich 30 Kinder aller Riegen sowie 10 Leiter mit dem Velo auf den Weg von Oberburg Richtung Koppigen.

Angekommen auf dem riesigen Bauernhof warteten nach einer kurzen Besichtigung bereits frisch grillierte Bratwürste auf uns. Nach dieser Stärkung galt die Konzentration der Bauernolypmiade. In 10 verschiedenen Disziplinen massen sich die Kinder und zeigten dabei ihr Talent beim Kühe melken, Hufeisen werfen oder Strohballen Wettlauf. Die Stimmung war super, was sicher auch am idealen Herbstwetter lag.

Die Zeit ging rasch vorbei und nach den Spielen mussten wir auch schon bald wieder auf die Heimreise. Um 17.00 Uhr kamen wir alle gut gelaunt aber Müde in Oberburg an.

Die Fotos vom Jugiausflug sind online. Zu den Fotos

11. Oktober 2015

***********************************************************

Aktivriege – neuer Trainingsplan

Der aktualisierte Trainingsplan ist ab sofort online. Viel Spass in den Trainings.

Zum Trainingsplan

1. Oktober 2015

***********************************************************

Schweizermeisterschaft Vereinsturnen Yverdon – 12.09.2015

Letzten Samstag turnten unsere 15 Gymnastikerinnen an der Schweizermeisterschaft im Vereinsturnen in Yverdon. Bereits während dem Einturnen „schüttete“ es wie aus Kübeln.. Leider regnete es auch immer noch als unsere Turnerinnen um 18.40 Uhr ihr Programm turnten. Es zeigten alle eine gute solide Leistung und der Regen schien unseren Gyk-Frauen definitiv nichts auszumachen. Am Schluss wurde die Note 9.22 erturnt und es reichte für den 15. Platz. Nach einem gemeinsamen Abendessen und einem kurzen Besuch in der Bar machte sich der TV anschliessend wieder auf den Heimweg ins Emmental. Ein grosses Danke an alle mitgereisten Fans! 🙂

Rangliste

Fotos folgen

15.09.2015

***********************************************************

Jugendriege Polysport Knaben – neuer Trainingsplan

Der neue Trainingsplan ist ab sofort online. Viel Spass in den Trainings.

09.09.2015

***********************************************************

Jugendriege Leichtathletik – Schweizermeisterschaften UBS Kids Cup – Super 5. Rang von Sheela Übersax!

Rund 120’000 Kinder im Alter zwischen 7 und 16 Jahre sind in diesem Jahr irgendwo in der Schweiz, zwischen Genf und St. Gallen am UBS KidsCup gestartet. Die besten 35 je Kategorie durften an die jeweiligen Kantonalmeisterschaften, so auch an die Berner Meisterschaft, die Ende August in Kirchberg stattfand. Nur gerade die KantonalmeisterInnen aller Kantone durften danach ins Zürcher Letzigrundstadion an die Schweizermeisterschaften reisen und eine davon, unsere 9 Jährige Sheela Übersax hat es gepackt! An der SM wurde sie in einem spannenden Wettkampf hervorragende 5. Nur gerade läppische 36 Pünktchen fehlten ihr am Ende um sogar noch auf das Podest zu klettern.

Gewohnt etwas langsamer als die Konkurrenz ersprintete sie sich nach einem superschnellen Start zum Wettkampfbeginn über 60m in 10.07 und neuer Bestleistung eine gute Ausgangslage für den folgenden Ballweitwurf und Weitsprung. Mit der Weite von 32.12m warf sie den 200g schweren Ball am weitesten aller Konkurrentinnen und fand sich nach zwei Disziplinen damit plötzlich auf dem Podest. Somit war für den abschliessenden Weitsprung alles offen. Knapp unter ihrer Bestweite, sprang sie dennoch auf sehr gute 3.53m, was ein Rang weit vorne erhoffen durfte. Dass es aber letztebnendes für den super 5. Schlussrang reichte, rechneten die mitgereisten LA-Leiter und Fans von Sheela keinesfalls. Bravo und herzliche Gratulation!

Die SM des UBS KidsCup wurde hervorragend organisiert. Nur gerade 2 Tage nach dem legendären Weltklasse Zürich Meeting, bliebt ein Grossteil der Wettkampfinfrastruktur stehen. So wurden die AthletenInnen mit Kamerateams verfolgt und sie konnten sich auf der Grossleinwand, wie die Grossen, sehen. Auch bei den Gratulanten liessen sich die Organisatoren nicht lumpen. So überreichte das Diplom für Sheela keine geringere als unsere Schweizer 800m Weltklasse-Athletin Selina Büchel. Neben Selina waren auch alle anderen Schweizer AthletenInnen wie Mujinga Kambundji oder Kariem Hussein zugegen. Auch Weltmeister oder OlympiasiegerInnen wie David Oliver, Shelly-Ann Fraser-Pryce oder Fabiana Murer überreichten eifrig Medaillen, Diplome und natürlich auch die begehrten Autogramme.

IMG_3307IMG_3310

Rangliste (www.ubs-kidscup.ch)

Video von Sheela’s 60m Lauf (www.gallery.ubs-kidscup.ch)

05.09. 2015

***********************************************************

DIE SCHNELLSTEN OBERBURGER 2015!

Am Samstag, 22. August 2015 fand der diesjährige „Schnellste Oberburger“ statt. Knapp 70 Kinder nahmen am traditionellen LA 3-Kampf teil. Bei schönstem Wetter und besten Bedingungen kämpften alle um Sekunden und Zentimeter. Zu den „Schnellsten Oberburgern“ durften sich bei den Mädchen Sarah Wüthrich und bei den Knaben Gianni Sampogna erküren lassen. Parallel zum Leichtathletik-Wettkampf fand auch in diesem Jahr wiederum das Beachvolleyballturnier zwischen einer Auswahl des TV Oberburg, DTV Oberburg, der Schule und der Gemeinde statt. Bei diesem gelungenen Turnier schwangen heuer zum ersten Mal die Lehrer der Schule Oberburg obenaus. Ebenfalls nicht fehlen durfte die Fun Trophy, ein Plauschwettkampf.

zur Wettkampfseite mit Bericht

Die Fotos sind ab sofort online. Zu den Fotos

Gesamtrangliste Jugendwettkampf 2015 (Fun-Trophy folgt noch)

23. August 2015

**********************************************************

Jugendriege Leichtathletik – Kantonalmeisterschaften UBS Kids Cup!

Nachdem unsere erst 9-jährige Leichtathletin Sheela Übersax Mitte Juni in Langenthal Gold und Silber an den Kantonalen-Einzelmeisterschaften holte, doppelte sie nun am Samstag, 22. August beim Kantonalfinal des UBS Kids Cup in Kirchberg nach.

Bereits im 60m Lauf setzte sie ein erstes sehr gutes Zeichen und lief in 10.13 sec. ins Ziel ein. Wohlwissend, dass der Sprint nicht ihre stärkste Disziplin ist, wusste sie, dass diese persönliche Bestleistung ein gutes Zeichen für die nächsten zwei Disziplinen im 3-Kampf sein würde. Mit 3.58m im Weitsprung kam sie ihrem persönlichen Rekord auch in der zweiten Disziplin sehr nahe und konnte sich daher in der Zwischenrangliste weit vorne einreihen. Im abschliessenden Ballweitwurf, ihrer stärksten Disziplin, wo sie als amtierende Kantonalmeisterin den Ball schon weit über 30m geworfen hatte, zeigte Sheela nochmals was an diesem schönen Samstag in ihr steckt. Mit 30.10m übertraf sie ein weiteres Mal die 30m Marke, was ihr in der Endabrechnung mit über 3o Punkten Vorsprung auf die Zweitplatzierte Leichtathletin, Gold erbrachte. Super!!!

Mit diesem Berner Kantonalmeistertitel qualifizierte sich Sheela zum ersten Mal für die Schweizermeisterschaft im UBS Kids Cup, die am ersten September-Samstag im Letzigrund Stadion von Zürich stattfinden wird. Nur zwei Tage nach dem legendären Leichtathletik-Meeting Weltklasse Zürich trifft sich der Schweizer Nachwuchs, jeweils die Kantonalmeister aller Kantone, zum Schweizer Final. Die Kids werden an diesem unvergesslichen Tag jeweils durch Weltklasse Athleten, die zwei Tage vorher um die Diamanten in der Diamond League gesprintet, geworfen oder gesprungen waren, betreut!

Wir gratulieren Sheela zu diesem super Resultat und freuen uns aufs Letzigrundstadion!

IMG_3297

Rangliste (www.ubs-kidscup.ch)

22. August 2015

***********************************************************

Jugendriege – ELKI – neuer Winter, neue Anmeldung!!!

Ab sofort nehmen wir gerne die Anmeldung für die Teilnahme am ELKI-Turnen für das kommende Herbstquartal entgegen. Das ELKI Turnen eignet sich speziell für 2.5-4 Jährige, die gemeinsam mit einem Elternteil eine spannende Turnlektion pro Woche erleben möchten. Der Turnverein Oberburg und unsere ELKI Leiterin Marianne Zbinden freuen sich auf viele Anmeldungen.

zur ELKI-Seite mit Anmeldung

19. August 2015

**********************************************************

Jugendriege Polysport Basis – neuer Trainingsplan

Der neue Trainingsplan ist ab sofort online. Viel Spass in den Trainings.

14.08.2015

***********************************************************

Jugendriege Geräteturnen – neuer Trainingsplan

Der neue Trainingsplan und das aktuelle Tätigkeitsprogramm sind ab sofort online.

11.08.2015

**********************************************************

Aktivriege – Schnuppertraining Gymnastik Kleinfeld Aktivriege

Am Dienstag, 11.08.2015 um 20.00 Uhr findet im Gymnastik ein Schnuppertraining statt. Interessierte ab der 9. Klasse sind herzlich eingeladen. Auch Männer sind willkommen. See you there!

07. August 2015

************************************************************

Jugendriege Polysport Mädchen – neuer Trainingsplan

Der neue Trainingsplan ist ab sofort online. Viel Spass in den Trainings.

Zum Trainingsplan

30. Juli 2015

***********************************************************

Jugendriege – Jugitag Knaben Bätterkinden, 20.06.2015

Dieses Jahr traten wir am Jugitag der Knaben mit 6 motivierten Jugeler an.

Nach einem kurzen warm-up begannen bereits die ersten Sprintläufe. Obwohl alle eine sehr schnelle Leistung zeigten, war der eine oder andere nicht wirklich glücklich und sah noch Potential nach oben. Als zweite Disziplin folge der Weitsprung. Wiederum konnten alle einen guten Sprung zeigen – mit starken 5.09 Meter gelang Gianni die Bestleistung an diesem Tag. Im letzten Teil versuchte sich Dario am Ballweitwurf, während die etwas älteren Jugeler im Kugelstossen alles gaben und auch da zufrieden sein konnten.

Bei 6 gestarteten Turnern resultierten am Ende 5 Diplome und der sehr gute 3. Rang von Gianni Sampogna. Herzlichen Glückwunsch!

Ein grosses Dankeschön gilt den Eltern, welche an den Jugitag gefahren sind und uns vor Ort unterstützt haben.

IMG_4016

22. Juli 2015

***********************************************************

Jugendriege – Jugitag Mädchen Bätterkinden, 21.06.2015

Noch vor 06.00 Uhr morgens trafen sich 14 hoch motivierte, wenn auch noch ein wenig müde Turnerinnen aus der Leichtathletik und Polysport Mädchen Riege vor der Mezwan in Oberburg. Mit den Autos reisten wir nach Bätterkinden an den Jugitag, wo die Turnerinnen ihr Können im Leichtathletik 3-Kampf und Völkerball unter Beweis stellen konnten.

Nach dem gemeinsamen Aufwärmen und einem Traubenzucker gegen die Müdigkeit ging es los und pünktlich zum Start fing es an zu regnen. Als Erstes stand ein 60m/80m Sprint auf dem Plan. Die Mädchen wurden fleissig angefeuert und Lüthi Ladina erreichte im 80m mit 11,90 Sekunden die 3. schnellste Zeit!

Anschliessend folgte die zweite Disziplin – Weitsprung. Die unebene Bahn bereitete den Mädchen etwas Sorgen, trotzdem gelang den meisten eine zufriedenstellende Leistung.

Als Letzter Teil des Leichtathletik 3- Kampfs kam für die Jüngeren Mädchen Ballweitwurf und für die Älteren Kugelstossen an die Reihe. Olivia Iten warf den Ball 23,10 Meter weit und alle staunten, eine tolle Leistung!

Nach dem 3-Kampf Leichtathletik spielten gegen Mittag ein Teil der Mädchen beim Völkerball mit. Dank dem Zusammenschluss mit der Jugi Affoltern war es möglich, zwei Teams in verschiedenen Kategorien anzumelden. Trotz dem guten Zusammenspiel gelang es leider beiden Teams nicht, in die zweite Runde weiter zu kommen.

Weil wir sehr lange auf die Rangverkündigung hätten warten müssen, ging ein grosser Teil bereits nach den Völkerballspielen nach Hause. Olivia Iten aus der Leichtathletik Riege erreichte den sensationellen 3. Rang in der Kategorie der 11-jährigen. Sechs Turnerinnen erhielten durch ihre guten Leistungen ein Diplom.

006018

07. Juli 2015

***********************************************************

Aktivriege – Mittelländisches Turnfest Frauenkappellen, 27.06. – 28.06.2015

Auch das zweite Turnfest, an dem die Aktivriege in diesem Jahr teilnahm ging gut über die Bühne. Beim perfekt organisierten Mittelländischen in Frauenkappelen wuchsen vor allem die Leichtathleten über sich hinaus und brillierten im Weitsprung und Pendelstaffette.

Fotos

Bericht

30. Juni 2015

***********************************************************

Aktivriege – TV-Bräteln, 03.07.2015

Das diesjährige TV-Bräteln findet erneut auf der Wasenegg statt. Fleisch ist selbst mitzubringen. Für Getränke usw. ist gesorgt.

Treffpunkt Velo: 18.30 Uhr Mezwan. Für die Autofahrer um 19.00 Uhr auf der Wasenegg.

Karte

19. Juni 2015

***********************************************************

Turnen – Turnvereine, besser als ihr Ruf

Ein ässerst guter Bericht zum Turnen und beste Werbung für unseren Turnverein.

Bericht Einstein (www.srf.ch)

17. Juni 2015

***********************************************************

Jugendriege – Jugischlussturntag

Das Infoblatt zum Jugischlussturntag vom 20.06.2015 ist online.

17. Juni 2015

***********************************************************

Aktivriege – Seeländisches Turnfest Büren a.A. 2015

Am Wochenende vom 12.-14. Juni 2015 stand das diesjährige Seeländische Turnfest in Büren an der Aare an. Die Aktivriege nahm auch in diesem Jahr am Turnfest mit rund 50 Turnerinnen und Turner teil. Nachdem am Freitag die Einzelturner um Medaillen kämpften, fand am Samstag der traditionelle 3-teilige Vereinswettkampf statt.

Mit dem super 3. Rang von Rossella Sala im Leichtathleitik 4-Kampf der Jugend startete das Turnfest sehr gut. Auch Simon Dysli und Fabian Bütikofer mit den sehr guten Rängen 6. respektive 20. von 150 gestarteten Turnern im Berner 6-Kampf dürfen sehr zufrieden sein und eine Auszeichnung mit nach Oberburg nehmen. Im Geräteturnen massen sich insgesamt 5 Turnerinnen, sowie mit „Senior“ Hansueli Weber ein Mann an den Ringen, Boden, Sprung, Reck und Barren mit den anderen gestarteten Athleten. Leider reichte es uns hier nicht ganz nach vorne, dennoch waren alle mit ihren Leistungen mehr oder weniger zufrieden.

Am Samstag dann ging es für die gesamte Aktivriege um die Wurst, respektive um Punkte. Nachdem der Start an den Schaukelringen und im Schleuderball nicht optimal gelang, drehten im zweiten Wettkampfteil die Leichtathleten in der Pendelstafette 80m und unsere Turnerinnen in der Kleinfeldgymnastik voll auf. Im abschliessenden dritten Wettkampfteil waren es wiederum die WeitspringerInnen, die die beste Einzelnote beisteuerten, aber auch die FachtestlerInnen im Allround und Unihockey zeigten in den in diesem Jahr zum ersten Mal ausgetragenen neuen Disziplinen sehr gute Leistungen. Im Endeffekt reichte es mit einem Total von 27.47 in der 1. Stärkeklasse hauchdünn nicht zu einem Podestplatz. Hatte doch der Zweit- und Drittplatzierte nur 5/100, respektive 4/100 Punkte Vorsprung.

Sehr zufrieden, aber dennoch ein bisschen enttäuscht über den verpassten Podestplatz machten wir uns auf den Heimweg ins Emmental.

Ranglisten (www.stf2015.ch)

Zum Bericht

Fotos

14. Juni 2015

***********************************************************

Jugendriege Leichtathletik – Kantonalmeisterschaften BE Jugend

Am Wochenende vom 13. + 14. Juni fanden in Langenthal die Kantonalen Nachwuchsmeisterschaften der Leichtathletik statt. Aus unserer LA Jugendriege nahm Sheela Übersax in der Kategorie U10 an den Meisterschaften teil. Sheela trainiert erst seit anfangs Jahr in unserer LA Riege, aber dank ihrem grossen Talent und ihrem Ehrgeiz durfte sie sich an den Meisterschaften grosse Chancen ausrechnen. Sheela liess sich für den 50m Lauf, Weitsprung und Ballweitwurf einschreiben.

Als ersten Wettkampf absolvierte sie den 50m Lauf. In einer eher schwächeren Serie lief sie der Konkurrenz davon und kam mit einer Zeit von 8.66 ins Ziel. Im Sprint wünscht man sich eher starke Gegner in der Serie, denn dann läuft man meist noch etwas schneller als wenn man alleine vorneweg laufen muss. In der Rangliste fand sie sich auf dem 10. Platz. Als nächste Disziplin stand der Weitsprung auf dem Programm. Bisher sprang Sheela meist um 3.40m. So war es auch in den ersten beiden Sprüngen. Der dritte Sprung war etwas schwächer wollte sie doch vielleicht etwas zu viel. Denn normalerweise wäre der dritte Sprung der Letzte doch in Langenthal war dies überraschenderweise anders. Alle Springerinnen hatten einen Vierten Sprung. Sheelas Taktik: springen wie immer ohne zu studieren. Und voila – 3.62m! Mit diesem Sprung sicherte sie sich den Vizemeistertitel im Weitsprung!

Zum Abschluss startete Sheela im Ballweitwurf, ihre stärkste Disziplin. Vielleicht auch wegen dem Tennistraining, dass sie neben der Leichtathletik auch mit grossem Fleiss absolviert. Mit viel Motivation dank der bereits gewonnenen Medaille warf sie die Bälle weit in den Wurfsektor hinein. 31.90m wurden gemessen, ganze 6 Meter Vorsprung auf die Konkurrenz und somit der Kantonalmeistertitel im Ballweitwurf! Bravo Sheela, wir sind stolz dich in unserer Riege zu haben.

IMG_3927 IMG_3928

Rangliste (www.lvl.ch)

14. Juni 2015

***********************************************************

Aktivriege – Vereinsreise 2015

Die Vereinsreise bringt uns in diesem Jahr an den Genfersee. Vereinsreise 2015 TVO.

27. Mai 2015

***********************************************************

Aktivriege – Skiweekend 2015

Was lange auf sich wartete, wird nun doppelt gut. Der Bericht vom Skiweekend 2015 an der Lenk ist online.

27. Mai 2015

***********************************************************

Aktivriege – Frühlingsmeisterschaften Trubschachen 2015

Der Bericht und die Fotos sind online.  Zum Bericht.

27. Mai 2015

***********************************************************

Aktivriege – Gym-Day Grosswangen, 16.05.2015

zum Bericht / Die Fotos sind online im Google + Konto.

19. Mai 2015

**********************************************************

Turnfahrt Hindelbank,  14.05.2015

An Auffahrt war es wieder einmal soweit und eine beträchtliche Schar von über 60 gutgelauten Turnerinnen und Turnern traf sich bei besten Turnfahrt-Bedingungen bereits um 7.00 Uhr in der Frühe zum Treffpunkt bei der Kirche Oberburg. Nach gefühlten 1000 Treppen hinauf zur Rothöhe wanderten wir via 7-Wegeplatz nach Grafenscheuren. Von da an schlängelte sich die bereits langgezogene Gruppe aus Turnern der Aktivriege, Jugendriege, Männerriege und Damenturnverein Oberburg durch den Wald in Himmelsrichtung Schleumen. Bei der Hornusserhütte der Hettiswiler Hornusser wartete auch schon unsere Küchencrew mit dem „Zmorge“ auf uns.

Nach einer gemütlichen Stunde, wo neben Gipfeli und Kaffee auch der eine oder andere Schnaps getrunken wurde, marschierten wir gestärkt via Hettiswil nach Hindelbank an die Turnfahrt/Feldpredigt des Turnverbandes Bern Oberaargau Emmental. Während sich die Einen in der Bar nebenan mit anderen Turnvereinen austauschten, hörten andere gemeinsam der Ansprachen der Festredner, inkl. Pfarrer von Hindelbank, zu. Nach gut zwei Stunden Aufenthalt und gemütlichem Beisammensein ging es wieder retour gegen Oberburg zu wo wir auf halber Strecke von herrlichem Grillduft empfangen wurden.

Unsere MR-Chuchi mit Joggu, Kurt, Hansruedi, Fred und Blacky hatte wiederum gross aufgetischt. Auch ein paar Männerriegeler stiessen zum Mittagessen, direkt aus Oberburg herkommend zu uns, um mit uns den geselligen Mittagshalt zu erleben. Um 16.00 Uhr wurden die Schnürsenkel der Wander- oder Treckingschuhe dann wiederum angezogen und wir nahmen das letzte Teilstück der Turnfahrt 2015 zurück nach Oberburg unter die Füsse. Während Viele von der Müdigkeit, der Sonne oder doch etwas Anderem 🙂 müde den Heimweg aufsuchten, liessen andere den Tag im Gartekafi oder späterem Bräteln im Bifang gemütlich ausklingen.

Ein herzliches Dankeschön an  Organisator Yanick und die gesamte Küchencrew. Die Turnfahrt 2016 findet übrigens dann am 5. Mai statt, bereits vorreservieren!

IMG_3167.JPG

15. Mai 2015

***********************************************************

Verbandsspieltag TBOE!

Petrus war den Oberburgern Organisatoren nicht hold und so musste der diesjährige Verbandsspieltag des Turnverbandes Bern Oberaargau Emmental, durchgeführt durch unsere Männerriege des Turnvereins Oberburg, stark reduziert in der Halle ausgetragen werden. Normalerweise kämpfen mehrere Hundert Turnerinnen und Turner im Volleyball, Korbball und Unihockey um Punkte. Infolge des Dauerregens am 03. Mai 2015 konnte leider nur noch das Unihockeyturnier ausgetragen werden. Dies wurde aber durch unsere Männerriegeler sehr gut organisiert und es konnte ein spannendes und umkämpftes Turnier in der Mehrzweckhalle beobachtet werden.

Mit dabei waren auch zwei Teams der Aktivriege des Turnvereins Oberburg. Während sich unser „EIS“ lange in der vorderen Tabellenhälfte befand, reichte es am Ende dennoch nicht ganz aufs Podest. Mit dem sehr guten 5. Schlussrang von 18 Teams durften wir aber sehr zufrieden sein. Unser „2“, bei dem es vor allem um das Dabeisein geht, verlor viele Spiele wie in der vergangenen Wintermeisterschaft, nur hauchdünn. Am Ende wurden sie bei guter Laune 17te.

Ein guter Verbandsspieltag ging damit zu Ende. Hoffen wir, dass es beim nächsten Mal, sollte der Spieltag wieder einmal in Oberburg stattfinden, strahlenden Sonnenschein geben wird.

Verbandsspieltag TBOE 2015

Rangliste (www.tboe.ch)

04. Mai 2015

**********************************************************

Jugendriege – Trainingslager Willisau 2015

Das Trainingslager der Jugendriege Oberburg ist leider bereits wieder Geschichte. Am Wochenende vom 16.-19. April fuhren 47 Jugendliche aller Sparten mit ihren 14 Leiterinnen und Leiter nach Willisau ins Luzernische um an den vier Tagen intensiv und abwechslungsreich zu trainieren. Natürlich kam neben den teils sehr intensiven Trainings auch das Gesellige nicht zu kurz, das jeweils durch alle Sparten gemeinsam absolviert wurde. Willisau bot die nahezu ideale Infrastruktur um ein tolles Wochenende verbringen zu können. Ein grosses Merci geht neben den Jugelern, die von A-Z super mitmachten, natürlich an die Leiterinnen und Leiter, die nicht nur an den vier Tagen vollen Einsatz gaben, sondern auch im Vorfeld in vielen Stunden das Lager mit all den Trainings vorbereiteten.

Ausführlicher Bericht und Fotoalbum

Trainingslager Jugendriege 2015

20. April 2015

***********************************************************

Veteranen – Einladung 2. Höck 2015 / Quartalsbericht!

Ein weiterer Quartalsbericht unserer Turnveteranen, inklusive Einladung für den 2. Höck dieses Jahres und dem gesamten Jahresprogramm ist online.

zur Vetereanen-Seite

02. Mai 2015

**********************************************************

Jugendriege Polysport Knaben – neuer Trainingsplan

Der neue Trainingsplan ist online. Ihr findet diesen auf der Seite der Jugi PS Knaben.

29. April 2015

**********************************************************

Aktivriege – Informationen Wettkämpfe Frühling

Die Informationen zu den Frühlingswettkämpfen sind online.

Informationen Wettkaempfe Fruehling 2015

21. April 2015

**********************************************************

Jugendriege Geräteturnen – Neuer Trainingsplan

Der neue Trainingsplan ist online. Zur GETU-Seite mit dem Trainingsplan

19. April 2015

**********************************************************

Jugendriege Leichtathletik, Wettkampfkalender/Anmeldung 2015

Der neue Wettkampfkalender ist online. Sofort ausfüllen und den Leitern abgeben oder zusenden. Alle Infos auf dem Anmeldetalon.

zur LA-Seite mit dem Anmeldetalon

10. April 2015

***********************************************************

Aktivriege – Staub Sport Cup Finaltag

Am letzten Samstag im März, am 28.03.2015, fand in Huttwil die Schlussrunde der Unihockey-Wintermeisterschaft statt an der die Aktivriege in den vergangenen 6 Monaten mit zwei Teams teilgenommen hatten. Während es bei der 2. Mannschaft in der 3. Liga um Ruhm und Ehre ging, hatten die Mannen der 1. Mannschaft in der 1. Liga noch eine kleine Chance auf einen Podestplatz.

Beide Mannschaften aus unserer Reihe schlugen sich an der Schlussrunde sehr gut. Die 2. Mannschaft vermochte noch den einen oder anderen Punkt durch zum Teil super herausgespielte Tore gewinnen. Schade konnten sie während der gesamten Saison nicht auf diesem Niveau spielen, damit hätte zum Schluss sicher ein besserer Rang als in der hinteren Tabellenhälfte rausgeschaut. Nächstes Jahr gilt es sich einen Platz in der vorderen Hälfte der 3. Liga zu erspielen!

Die Unihockeyaner der 1. Mannschaft zeigten über alle 6 Spiele der Schlussrunde eine ausgezeichnete und konstante Leistung. Wie so oft in den vergangenen Jahren gehörten wir zu den besten Teams der Schlussrunde. Dies war auch in diesem Jahr nicht anders, gewannen doch nur die haushohen Favoriten aus dem Rüegsauschachen, gespickt mit ehemaligen NLA-Spielern und sogar WM-Teilnehmern, mehr Punkte an der Schlussrunde als der Turnverein Oberburg. So waren wir auch die Einzigen, die den Double-Gewinner (Cup und Meisterschaft) aus dem Nachbardorf ein Unentschieden und damit einen Punkt abringen konnten. Zum Schluss reichte es nur knapp nicht aufs Podest. Mit dem 4. Rang erreichten wir aber das beste Resultat der letzten 4 Jahre, seit wir beim Straub Sport Cup dabei sind. Nächstes Jahr wird das Podest das Ziel sein!

Homepage

30. März 2015

***********************************************************

Gesamtverein – 22. Generalversammlung 2015!

Zur 22. Generalversammlung des Turnvereins Oberburg konnte Präsident Kevin Mori über 60 Mitglieder in der Aula der Schulanlage in Oberburg begrüssen. weiterlesen…

14. März 2015

***********************************************************

Jugendriege Polysport Basis – Trainingsplan Frühling/Sommer 2015!

Der neue Trainingsplan für die Jugendriege Polysport Basis ist online.

zum Trainingsplan

10. März 2015

**********************************************************

Aktivriege – Trainingslager Kerenzerberg

Die Fotos sind online.

27. Februar 2015

***********************************************************

Jugendriege GETU – Jugendmeisterschaft EGT GETU TBOE!

Das Anmeldeformular für die Jugendmeisterschaft im Einzelgeräteturnen vom 30.05.2015 in Roggwil kann unter nachfolgendem Link heruntergeladen werden. Bitte ausfüllen und an Isabelle Leuenberger für die Anmeldung retournieren.

Wettkampfanmeldung_Jugendmeisterschaft_EGT_GETU

17. Februar 2015

**********************************************************

Gesamtverein – TURNERVORSTELLUNG 2015

Ende Januar 2015 war es wieder einmal soweit und die traditionelle Turnervorstellung – die wir jeweils mit dem Damenturnverein zusammen organiseren – ging über die Bühne der Mehrzweckhalle. Zum Thema „Schlauer i 100 Minute“ boten wir ein abendfüllendes Programm an, das viele Besucher von der ersten Minute an in ihren Bann zog. Die Stimmung war über das gesamte Wochenende und die drei Vorstellungen super und der Publikumsaufmarsch war in diesem Jahr überwältigend.

Von den Kleinsten im ELKI-Turnen über sämtliche Jugendriegen bis zu den Aktiven und Männerriege vereinten sich rund 200 Turnerinnen und Turner um die vier Professoren in ihren Vorlesungen und Experimenten zu unterstützen. Das Ganze wurde durch einwandfreie Technik unterstützt. Die Besucher dankten mit grossem Applaus und vielen positiven Rückmeldungen für die unzähligen Stunden, die OK, Revueteam, Theater und Leiterinnen und Leiter sämtlicher Riegen in die Vorbereitungen gesteckt hatten.

Nach dem Turnerischen wurde in gemütlicher Atmosphäre jeweils bis tief in die Nacht hinein gefeiert. Ein unvergessliches Wochenende, dass uns allen noch lange in guter Erinnerung bleiben wird, nahm so seinen Lauf.

zur Turnervorstellung und den Bildern

01. Februar 2015

***********************************************************

Jugendriege – GETU neuer Trainingsplan

Der neue Trainingsplan ist online. Bitte beachtet die Bemerkungen.

Zum Trainingsplan

05. Januar 2015

***********************************************************

Aktivriege – Einlaufplan 2015

Der neue Einlaufplan ist ab sofort online. Bei Verhinderung bitte rechtzeitig für Ersatz schauen.

Zum Einlaufplan

03. Januar 2015

***********************************************************

Eishockeymatch TV Oberburg – Camion Transport!

Auch in diesem Jahr standen sich der Turnverein Oberburg und das Transportunternehmen mit der Niederlassung Burgdorf auf dem Eis gegenüber. Bei mässigem Schneefall und dementsprechend nicht gerade feudalen Eisbedingungen schlug uns Camion Transport dieses Jahr zum ersten Mal. Mit 7:2 war das Resultat aber zu deutlich ausgefallen, hatten doch wir Turner ein Chancenplus und scheiterten immer wieder mit zum Teil Unvermögen am sehr stark aufspielenden Schlussmann (ebenfalls TVO-Mitglied) der Transpörtler. Das Team des Turnverein Oberburg war zudem auf zahlreichen Positionen umbesetzt. So hütete zum ersten Mal überhaupt Simon Dysli das Tor und konnte sich dabei bereits in zahlreichen Situationen mirakulös retten und verhinderte so eine wohl noch höhere Niederlage. Weiter spielten wir zum ersten Mal seit langem wieder mit Turnerinnen in unseren Reihen (3), die sich von der ersten Sekunde an bestens ins Team einfügten und ebenfalls zu ein paar hochkarätigen Chancen kamen.

Trotz der Niederlage hatten wir einen heiden Spass. Wir freuen uns aufs nächste Jahr.

DSCN0031

28. Dezember 2014

***********************************************************

FROHE FESTTAGE UND EINEN GUTEN RUTSCH!

Wir wünschen allen Turnerinnen und Turner von den Kleinsten bis zu den Ältesten schöne und erholsame Festtage. Ein ereignisreiches Turnjahr ging wiederum zu Ende, was das Turnblettli 2014 eindrücklich beschreibt. Wir sind stolz konnten wir den rund 250 aktiven Turnerinnen und Turner auch im 2014 ein abwechslungsreiches und gut gefülltes Turnprogramm bieten. Das dies nicht von alleine kommt, verdanken wir unseren über 50 Funktionären, die mit viel Herzblut und Engagement das Turnvereinleben mitgestalten und zu dem machen, was es ist. Herzlichen Dank.

Wir sind zudem glücklich, dass das Jahr 2014, abgesehen von ein paar kleineren Blessuren weitgehend ohne Verletzungen zu Ende ging. Dies ist dank der Rücksicht und Hilfe von allen Mitgliedern möglich geworden.

Ebenfalls danken wir allen Passivmitgliedern, Gönnern, Supporter, Eltern und allen anderen Personen, die den Turnverein in irgendeiner Art und Weise unterstützen. Es ist schön, auf euch alle zählen zu dürfen.

Wir wünschen allen frohe Festtage und einen guten Rutsch ins 2015. Alles Gute und viel Erfolg!

Vorstand Turnverein Oberburg

18. Dezember 2014

***********************************************************

Jugendriege ELKI – Anmeldung für das zweite Winterquartal ab sofort möglich!

Ab sofort ist die Anmeldung für das zweite Winterquartal möglich. Marianne Zbinden, unsere motivierte ELKI-Leiterin, freut sich wiederum auf viele TeilnehmerInnen. Das zweite Quartal dieses Winters steht zu Beginn ganz im Zeichen der Turnervorstellung (Teilnahme nicht obligatorisch) und wird wiederum viele lustige und abwechslungsreiche Turnstunden bieten! Also nichts wie los und anmelden…

Zur Anmeldung und Informationen zum ELKI

08. Dezember 2014

***********************************************************

Jugendriege Geräteturnen – Belper Jugendcup 2014

Zum 21. Mal wurde der Jugendcup in Belp durchgeführt. Dieser Traditionswettkampf ist auch seit 21 Jahren fester Bestandteil unseres Wettkampfjahres im Getu Jugend des Turnvereins Oberburg. Er schliesst immer ein gelungenes Wettkampfjahr ab.

Hier die Top Resultate:

  • Wyss Nicolas K3 Turner: 1. Rang
  • Baumgartner Kai K 2 Turner: 2. Rang
  • Wüthrich Sarah K4 Turnerinnen: 4. Rang
  • Bratschi Etienne K3 Turner: 4. Rang

Besonderes:
Unsere K4 „Seniorinnen“ (Berger Miriam, Wüthrich Sarah, Sommer Sarina, Habegger Svetlana und Buri Noelle) sind ein Beweis dafür, dass unsere Nachwuchsarbeit Früchte tragen könnte. Diese Turnerinnen können ohne weiteres in der Aktivriege (SR Programm) eingesetzt werden. Ihr Ziel ist es auch, dass sie nächstes Jahr schon im K 5 Wettkämpfe bestreiten können. Eine gesunde Portion Ehrgeiz und Können sind sicherlich ein Erfolgsgarant.

Rangliste (www.tvbelp.ch)

Belp_01

27. November 2014

***********************************************************

Aktivriege – Anmeldung Trainingslager und Wettkämpfe 2015

Ab sofort steht das Anmeldeformular für das Trainingslager und die Wettkämpfe 2015 bereit zum Ausfüllen. Bitte sofort herunterladen, ausdrucken, ausfüllen und idealerweise bis spätestens an der Aktivriegeversammlung an Christian von Allmen abgeben.

Wettkampf- und Trainingslageranmeldung 2015

18. November 2014

***********************************************************

Gesamtjugendriege  – Tätigkeitsprogramm 2015

Die Termine der Gesamtjugendringe für das kommende 2015 sind ab sofort fixiert. Via nachfolgendem Link gelangt ihr zum Anmeldeformular, das ihr sobald wie möglich ausfüllt und an die Leiter, oder den Jugendriegeobmann zustellt.

Anmeldung Termine Gesamtjugi 2015

16. November 2014

***********************************************************

Jugendriege Leichtathletik – neuer Trainingsplan

Der neue Trainingsplan, der bis in den April hineinreicht ist ab sofort online. Viel Spass in den Trainings.

Zum Trainingsplan

20. Oktober 2014

***********************************************************

Aktivriege – neuer Trainingsplan

Der neue Trainingsplan, der den alten ersetzt, ist ab sofort online. Bitte beachtet die neue Art und die Angabe zu den Turnervorstellungs-Trainings.

Zum Trainingsplan

13. Oktober 2014

***********************************************************

Jugendriege Geräteturnen – Trainingsplan Oktober-Dezember 2014!

Der neue Trainingsplan für die Jugendriege Geräteturnen ist online. Die Vorbereitung auf die Turnervorstellung beginnt!

zum Trainingsplan

13. Oktober 2014

**********************************************************

Jugendriege – Gymnastik

Der aktualisierte Trainingsplan ist ab sofort online.

Zur Seite Gymnastik Jugend

01. Oktober 2014

***********************************************************

Aktivriege – Schweizermeisterschaft Vereinsturnen!

Zum Saisonabschluss trafen sich über 150 Vereine in Lyss zu den Schweizermeisterschaften im Vereinsturnen. Auch der Turnverein Oberburg war in diesem Jahr wieder mit am Start…

weiterlesen

14. September 2014

**********************************************************

Jugendriege GETU – Verbandsmeisterschaften GETU EGT!

Am Wochenende vom 07./08. September fanden in Wynigen die Verbandsmeisterschaften im Einzelgeräteturnen statt. Mit einer stattlicher Anzahl an quirligen Turnerinnen und Turner nahm auch die Jugendriege GETU des TV Oberburg teil. Dabei konnte das eine und andere super Resultat gefeiert werden. So wurde Kai Baumgartner im K2 der Turner Vierter und verpasste nur hauchdünn das Podest. Zu einer Auszeichnung reichte es aber trotzdem. Fünfter wurde Nicolas Wyss eine Kategorie höher im K3 der Turner. Mit über alle Geräte soliden Übungen reichte es auch ihm knapp nicht auf das Podest aber dennoch zu einer verdienten Auszeichnung.

Im K3 der Turnerinnen reichte es gleich vier Turnerinnen zu einer Auszeichnung. Nina Schmutz mit Rang 19, Jana Sommer mit Rang 21, Cheryl Wüthrich mit Rang 24 und Sophie Rufer mit Rang 33 belegten im mit 83 Turnerinnen umfassenden Teilnehmerfeld gute Ränge. Ebenfalls für drei Auszeichnungsränge reichte es im K4 der Turnerinnen für Sara Wüthrich, Miriam Berger und Sarina Sommer mit den Rängen 22, 26 und 30 unter den 87 Gestarteten.

Rangliste (www.tvwynigen.ch)

08. September 2014

**********************************************************

Jugendriege – ELKI Winter 2014/2015!

Mitte Oktober 2014 startet bereits wieder die nächste ELKI Saison. Unter der kompetenten Leitung von Marianne Zbinden erwarten unsere kleinsten Turnerinnen und Turner zusammen mit einem Elternteil wiederum spannende und kurzweilige Stunden mit dem Höhepunkt Turnervorstellung.

Ab sofort kann man sich anmelden. Details dazu unter der ELKI-Seite.

ELKI-Seite

02. September 2014

**********************************************************

Jugendriege – Jugiausflug 2014!

Nach den Sommerferien geht es in den Jugendriegen Schlag auf Schlag. Nach dem Jugiturntag und dem Schnellsten Oberburger steht bereits der nächste Event der Gesamt-Jugendriegen an. Wie bereits letztes Jahr wollen wir den Jugiausflug wieder mit allen Riegen gemeinsam durchführen. Unser Ausflug wird uns mit Zug und Schiff nach Faulensee führen, danach werden wir von dort den Weg Richtung Spiez unter die Füsse nehmen. Von Spiez geht es dann später wieder mit dem Zug Richtung Oberburg.

Untenstehend findet ihr die notwendigen Informationen:

  • Datum: Samstag, 20. September 2014
  • Besammlung: 10:15 Uhr Bahnhof Oberburg
  • Mitnehmen: Mittagsverpflegung aus dem Rucksack, dem Wetter angepasste Kleidung, passende Schuhe für den Fussmarsch
  • Rückkehr: 17:06 Bahnhof Oberburg
  • Kosten: sFr. 20.- (Bitte am Jugiausflug mitnehmen)

Damit wir den Ausflug entsprechend organisieren können, brauchen wir von dir noch eine Anmeldung.

Anmeldung Jugiausflug 2014

02. September 2014

**********************************************************

Aktivriege – Team Masters Egg 2014!

Zum ersten Mal überhaupt nutzte die Aktivriege am Sonntag, 31.08.2014 das Team Masters in Egg um zwei Wochen vor den darauffolgenden Schweizermeisterschaften im Vereinsturnen mit einer enorm starken Konkurrenz zu messen.

Bericht und Rangliste

31. August 2014

**********************************************************

Jugendriege – DIE SCHNELLSTEN OBERBURGER 2014!

Am Samstag, 30. August 2014 fand der diesjährige „Schnellste Oberburger“ statt. Knapp 70 Kinder massen sich im dreiteiligen Leichtathletik Wettkampf mit Sprint, Weitsprung und Ballweitwurf und rannten, sprangen und warfen damit um möglichst viele Punkte. Zum Abschluss wurden natürlich auch in diesem Jahr wiederum die schnellste Oberburgerin und der schnellste Oberburger erkoren.

Bericht und Rangliste

30. August 2014

**********************************************************

Jugendriege Leichtathletik – Grosses Meeting für die Kleinen!

Am Sonntag, 24. August nahmen vier Leichtathletinnen und ein Athlet am Grossen Meeting für die Kleinen im Wankdorfstadion in Bern teil. Dieser Wettkampf bietet unseren TurnerInnen alle Jahre die Gelegenheit richtig Meetingluft zu schnuppern, wies es sonst nur die Stars der Leichtathletikszene erleben dürfen.

Rangliste (www.la-bern.ch)

24. August 2014

**********************************************************

Jugendriege Polysport Knaben – Trainingsplan Herbst/Winter 2014/2015!

Der neue Trainingsplan für die Jugendriege Polysport Knaben ist online. Wir wünschen allen Turnerinnen und Turner eine erfolgreiche Wettkampfsaison und viel Spass.

zum Trainingsplan

18. August 2014

**********************************************************

Gesamtverein – Leichtathletik Europameisterschaft 2014!

Am Sonntag 17. August reisten 16 Leichtathletikbegeisterte TV-Mitglieder organisert von den LA-LeiterInnen nach Zürich an die Leichtathletik Europameisterschaft. Die Stimmung war bereits von Beginn weg sehr gut, konnten wir doch gleich nach unserer Ankunft im Letzigrund Stadion die Siegerehrung des Marathon-Teamwettbewerbs mit der Schweizer Bronzemedaille geniessen. Ansonsten ging es Schlag auf Schlag weiter und Entscheidung um Entscheidung folgte innert kurzer Zeit. Insbesondere der Speerwurf der Männer, der in unserer Kuve stattfand wie auch die Läufe auf der Bahn mit dem Höhepunkt der 4x100m Staffeln mit Schweizer Beteiligung liessen den Letzigrund beben. Leider blieb uns das Tüpfelchen auf dem i – eine Medaille der Schweizer Frauen über die 4x100m – vergönnt.

18. August 2014

**********************************************************

Aktivriege – Fotos Vereinsreise 2014

Die Fotos sind online. Der Bericht folgt.

Zu den Fotos

12. August 2014

***********************************************************

Jugendriege – Trainingsplan Polysport Basis

Der neue Trainingsplan ist online.

Zum Trainingsplan

07. August 2014

***********************************************************

Aktivriege – Vereinsbräteln 2014!

Am Freitag 4. Juli fand das traditionelle Vereinsbräteln statt. Auch in diesem Jahr trafen wir uns auf dem zweithöchsten Punkt von Oberburg auf der Wasenegg zum gemütlichen Beisammensein. Das Bräteln war wiederum vorzüglich organisiert von Kusi Gerber. Mit 25 Turnerinnen und Turner, leider ein bisschen weniger als in anderen Jahren, machte sich wiederum eine stattliche Anzahl TVOlerInnen auf den Hausberg. Die einen gemütlich motorisiert und die ganz sportlichen mit dem Fahrrad. Auch das apokalyptisch erscheinende Wetter konnte dem Bräteln kein Ende bescheren. Nach feinem Grillieren mit vom Verein gesponserten Getränken und Salaten wurde in gewohnter Manier bis tief in die Nacht hinein plagiiert und philosophiert…

05. Juli 2014

***********************************************************

Gesamtverein – Verbandsturnfest 2014 Roggwil!

Vom 27.-29. Juni 2014 fand in Roggwil das Verbandsturnfest des Turnverband Bern Oberaargau Emmental statt. Am „Nachfolge-Turnfest“ unseres VTF 2012 startete der Turnverein Oberburg mit total rund 140 Turnerinnen vom Erstklässler bis zum Männerriegeler.

Ein super Turnfest ist zu Ende gegangen. Mit etwas Wetterglück konnten die Organisatoren ein tolles Fest auf die Beine stellen. Von der guten Infrastruktur und dem schlussendlich fast idealen Wetter konnten auch wir vom Turnverein Oberburg profitieren. Mit zahlreichen Auszeichnungen in den Einzelwettkämpfen am Freitagnachmittag stiegen wir in den Vereinswettkampf bei den Aktiven und Männer/Frauen vom Samstag. Auch hier konnten wir fast auf der ganzen Linie überzeugen. Unsere 81 Jugeler, die am Sonntag nach Roggwil reisten, rundeten das gute Gesamtresultat des Turnverein Oberburg mit ihrem 1. Rang in der ersten und damit höchsten Stärkeklasse ab.

Resultate Vereinswettkampf:

  • Jugend: 1. Rang / 1. Stärkeklasse
  • Aktivriege: 2. Rang / 3. Stärkeklasse
  • Männerriege / Damenturnverein: 3. Rang / 2. Stärkeklasse

Dodo live aus Roggwil!

Fotos

Rangliste (www.turnfest2014.ch)

***********************************************************

Aktivriege – GymDay Grosswangen 2014!

Auch im 2014 nahmen wir am Samstag. 31. Mai 2014 mit GETU und GYK in Grosswangen am GymDay teil. Quasi als Rahmenprogramm starteten wir auch noch in der Pendelstafette.

Bericht mit Rangliste und Fotos

01. Juni 2014

*************************************************************

Aktivriege / Jugendriege – Frühlingsmeisterschaften TBOE

Am Sonntag, 25.05.2014 fanden in Utzenstorf die jährlichen Frühlingsmeisterschaften des TBOE statt. Der Turnverein Oberburg startete mit der Aktivriege sowie mit der Jugendriege GETU und GYK und heimste viele Podestplätze ein!

Bericht mit Rangliste und Fotos

26. Mai 2014

***********************************************************

Aktivriege – Verbandsspieltag 2014!

Am ersten Wochenende im Mai hiess es auch für die Aktivriege, besser gesagt, 16 Spielverrückte Turner, ernst. Traditionsgemäss nehmen wir alle Jahre am Verbandsspieltag des TBOE teil, der dieses Jahr in Madiswil stattfand. Während 10 Mannen in der Halle dem Unihockeyball hinterherrannten und versuchten dem Gegner möglichst viele Tore zu machen, spielten draussen im Freien 6 Turner am Volleyballturnier mit. Nach einem durchzogenen Turnier erreichten unsere Unihockeyspieler den guten 5. Schlussrang im 17 Teams umfassenden Teilnehmerfeld. Hochs und Tiefs wechselten sich ab doch am Ende sah man durchwegs positive Gesichter.

Bei sehr windigen und zwischendurch auch recht kalten Bedingungen war es im Volleyballturnier nicht immer leicht den Ball wie gewollt übers Netz und dann auch noch ins Feld zu spielen. Mit viel Spass gingen unsere 6 Aktivriegeler an die 5 Spiele heran und erspielten sich Punkt um Punkt so dass es am Schluss zum super 2. Rang reichten. Ein paar Schlachtenbummler begleiteten die Spieler nach Madiswil was den Tag zu einem gemütlichen, lustigen und vor allem sportlichen Saisonstartwettkampf machte.

04. Mai 2014

**********************************************************

Jugendriege Leichtathletik – Start in die Wettkampfsaison 2014!

Am wechselhaften und meistens nasskalten ersten Maiwochenende startete die Jugendriege Leichtathletik in die Wettkampfsaison 2014. Schon fast zur Tradition fand im Rüegsauschachen mit dem Frühlingsmehrkampf am ersten Samstag im Mai auch der erste Freiluftwettkampf der Oberburger Jugeler statt. Mit einem 3. Rang von Olivia Iten und einem sehr guten 4. Rang von Cilian Soltermann, nur knapp neben dem Podest konnten wir auch bereits sehr herausragende Ränge feiern. Auch die übrigen 8 gestarteten Kids zeigten allesamt, für die frühe Zeit der Saison, gute Leistungen und mehrere durften sogar eine Auszeichnung entgegennehmen.

Rangliste (www.lgrl.ch)

Gleich einen Tag später, am 4. Mai, ging es in Langnau um den Schnellsten Emmentaler der „Schulkategorien“. Insgesamt nahmen 12 LeichtathletenInnen von der Jugendriege des TV Oberburg in Langnau teil. Auch hier durften wir uns über gute Resultate freuen. So erreichte Angelina Häusler über 60m der 11-jährigen Mädchen den sehr guten 2. Rang. Mit Giacomo Sala im 5. Rang der Knaben 13-jährig und Cilian Soltermann bei den 11-jährigen mit dem 6. Rang erreichten zwei weitere Leichtathleten einen Finalplatz und gehören im 2014 zu den 6. Schnellsten Ämmitaler.

Bei den 11-jährigen Mädchen verpasste im 1000m Lauf Noelia Hausammann mit ihrem 4. Rang nur sehr knapp das Podest. Ebenso nur hauchdünn neben dem Podest auf dem 4. Rang fand sich Cilian Soltermann nach 1000m.

Rangliste (www.sklangnau.net)

04. Mai 2014

**********************************************************

Jugendriege Leichtathletik – Trainingsplan Sommer 2014 / Wettkampfkalender 2014!

Der neue Trainingsplan für die Jugendriege Leichtathletik sowie der Wettkampfkalender ist online. Wir wünschen allen Turnerinnen und Turner eine erfolgreiche Wettkampfsaison.

zum Trainingsplan und Wettkampfkalender

23. April 2014

**********************************************************

Aktivriege – Straub Sport Cup Herren 1. Stärkeklasse!

Was bereits im Oktober 2013 begann, endete mit dem Finaltag am Samstag, 05. April 2014 in Huttwil. Auch in der zweiten Saison nach dem Aufstieg in die 1. Stärkeklasse stand als Saisonziel der Unihockeyaner des TV Oberburg wiederum der Ligaerhalt im Zentrum, was bei einer mit vielen ehemaligen lizenzierten Unihockeyspielern bereits ein sehr hohes Ziel darstellt. Nach einer mässigen ersten Saisonhälfte mit durchzogenen Leistungen und dementsprechend auch Resultaten befand sich unser Team immer auf einem Wackelplatz zwischen Playoff- und Abstiegsrunde. Mit einer deutlichen Leistungssteigerung und viel Wille und Kampfstärke gelang es aber den Mannen in der zweiten Hälfte der Wintermeisterschaft so richtig durchzustarten, so dass wir am Ende der Qualifikationsrunde auf dem guten 5. Platz in der aus 9 Mannschaften bestehenden 1. Stärkeklasse, standen.

Guten Mutes und voller Elan stieg das Team um Captain und Topskorer Urs Wagner am 05. April in den Finaltag. Mit in allen 6 Partien sehr guten und konstanten Leistungen erreichten wir in der Schlussabrechnung der für unsere Verhältnisse sehr gute 5. Schlussrang der Saison 2013/2014. Die Punkte aus der Qualifikation wurden dabei zu 50% in die Finalrunde mitgenommen. Stolz dürfen wir festhalten, dass das Team des TV Oberburg am Finaltag wohl eines der besten Teams überhaupt war. Nach 22 Partien der Saison geht es nun darum den guten Schwung und die Leistungen in den kommenden Herbst mitnehmen zu können um im kommenden Winter wiederum einen Platz in den Top 5 zu erreichen.

zur Straub Sport Cup Site

09. April 2014

**********************************************************

Veteranen – Einladung 2. Höck 2014 / Einladung Veteranentagung 2014!

Nach dem ersten Höck dieses Jahres anfangs März beim interessanten Besuch des Fischereivereins an der Emme in Burgdorf ist es nun an der Zeit sich für den 2. Höck, das traditionelle Sommerbräteln anzumelden. Ebenfalls steht schon bald die Veteranentagung 2014 an, welche in diesem Jahr im speziellen Rahmen des Verbandsturnfestes in Roggwil Ende Juni stattfinden wird. Informationen und Anmeldungen unter nachfolgendem Link.

zur Vetereanen-Seite

03. April 2014

**********************************************************

Jugendriege – Trainingsweekend 2014!

Schon bald steht das diesjährige Trainingsweekend der Gesamtjugendriege, das wiederum in Oberburg stattfinden wird, auf dem Programm. Während zwei Tagen wird wiederum mit den rund 70 Kindern eifrig trainiert. Auch in diesem Jahr bildet das Trainingsweekend der Jugendriege den Startschuss zur Sommersaison mit dem Höhepunkt, der Teilnahme am Verbandsturnfest in Roggwil von Ende Juni.

Infoblatt

Trainingsplan

12. März 2014

***********************************************************

Aktivriege, Trainingsplan Frühling / Sommer 2014

Der neue Trainingsplan der Aktivriege für die kommenden Monate ist online und kann heruntergeladen werden. Bitte notiert dabei nicht nur die Trainings, sonder auch die Termine der Wettkämpfe und anderen Anlässen.

zum Trainingsplan

27. März 2014

***********************************************************

Jugendriege – ELKI

Schon bald geht das Winterhalbjahr 2013/2014 im ELKI Turnen zu Ende. Während vielen Stunden verbrachten unsere quirligen und jüngsten Turnerinnen und Turner in Stöckernfeldhalle lustige und schweisstreibende Stunden. Nicht nur die Kids fanden gefallen an den abwechslungsreichen Lektionen, sondern auch die Eltern wurden gehörig gefordert…

ELKI-Seite

21. März 2014

***********************************************************

Aktivriege – Trainingslager Kerenzerberg

Das Trainingslager der Aktivriege ist auch in diesem Jahr bereits wieder Geschichte. Während gut etwas mehr als zwei Tagen wurde viel gelacht, geschwitzt und trainiert.

Bericht mit Fotos

15. März 2014

***********************************************************

Gesamtverein – Generalversammlung 2014!

Die 21. Generalversammlung des Turnvereins Oberburg fand in diesem Jahr am 28. Februar statt. Zur Generalversammlung im 118. Turnvereinjahr seit der Gründung des Turnvereins Oberburg durfte der Präsident die stattliche Anzahl von 74 Turnerinnen und Turnern in der Aula begrüssen.

Nach der Einleitung und mehreren ordendlichen Traktanden konnten erfreulicherweise 13 neue Turnerinnen und Turner in den Turnverein aufgenommen werden. Was zum wiederholten Male einer Zunahme an Mitgliedern im Turnverein Oberburg bedeutete. Dies bei lediglich vier Austritten. Nicht nur in der Aktivriege begrüssten die anwesenden Vereinsmitglieder neue Turnerinnen und Turnern, sondern auch in der Männerriege konnten in diesem Jahr vier neue Turner willkommen geheissen werden. Nach dem Gedenken an die drei im vergangenen Vereinsjahr verstorbenen Vereinsmitglieder konnten die nachfolgenden Traktanden ohne grosse Diskussionen durchgesprochen werden.

In ihren Jahresberichten liessen der Präsident und der Jugendriegeobmann das Vereinsjahr 2013 nochmals Revue passieren und erwähnten mehrere Anekdoten aus dem vergangenen Turnverein Jahr. Der Präsident liess es sich aber nicht nehmen nebst den Erfolgen auch die zukünftigen Herausforderungen, welche dem Turnverein Oberburg bevorstehen werden, zu erwähnen und die Vereinsmitglieder zur aktiven Mithilfe – nicht nur als Turnerin oder Turner – zu ermutigen.

Die Jahresrechnung schloss bei einem Umsatz von rund CHF 120’000.- im Rahmen des Budgets ab wobei der Abbau von zahlreichen Rückstellungen aus dem Erlös der Organisation des Verbandsturnfestes 2012 vorgesehen waren. So konnte unter anderem auch über den Abschluss der Beschaffung der neuen Vereinsbekleidung und diverse Investitionen in Sportgeräte orientiert werden. Durch die erfolgreiche Turnervorstellung, der Mithilfe am ESAF wie auch dem höher als erwarteten Restbetrag aus der Auflösung des Trägervereins VTF 2012, konnte der Finanzverantwortliche wesentliche Mehreinnahmen präsentieren.

Das Budget 2014 wurde von der Versammlung einstimmig gutgeheissen, wobei auch in diesem Jahr mit diversen Investitionen und der Übernahme von höheren Kostenanteilen an Wettkämpfen, etc. höhere Ausgaben als im Durchschnitt geplant wird. Ebenfalls genehmigt wurde das Jahresprogramm mit den Höhepunkten Turnfahrt, Dorffest, Turnfest und der Turnervorstellung 2015!

Glücklicherweise konnten auf fast alle demissionierenden Funktionäre erneut neue engagierte Turnerinnen und Turner für diverse Funktionen neu gewählt werden. Denen gebührt ein grosses Dankeschön, dass sie sich für den Verein und damit die Allgemeinheit engagieren werden. Im Turnverein Oberburg arbeiten gegenwärtig rund 55 Funktionäre ehrenamtlich für die rund 370 Mitglieder.

Nach der Anerkennung diverser Funktionäre für ihr grosses Engagement und allgemeinen Informationen konnte der Präsident schliesslich die Versammlung kurz vor 22.00 Uhr schliessen. Beim anschliessenden, durch den Turnverein offerierten Hamme und Kartoffelsalat, blieben die Anwesenden noch lange in gemütlicher Runde sitzen.

02. März 2014

**********************************************************

Aktivriege – Eishockeymatch TVO – Kunstturner Bern!

Am Sonntag, 02. März 2014 duellierten sich die Eishckeyler der Aktivriege mit den Turner von Kunstturnen Bern. Das letzte Eishockeyspiel des Winters 2013/2014 für den Turnverein Oberburg fand in Burgdorf statt. Gleich von Beginn an forcierten unsere Turner das Tempo und brachen die Hinterleute der Kunststturner immer wieder in Bedrängnis. Schon früh resultierte daraus ein komfortabler Mehrtorevorsprung. Die Kunstturner aus Bern zwangen aber unsere Turner durch ihre immer wieder sehr gefährlich ausgetragenen Kontern zu konzentrierter und kontrollierter Abwehrarbeit. Am Ende reichte es den Oberburgern zu einem nie gefährderten Sieg von Etwa 12:4.

TVO_EH_02.03.14

02. März 2014

**********************************************************

Aktivriege – Skiweekend 2014!

Das traditionelle Skiweekend der Aktivriege fand auch in diesem Jahr wieder an der Lenk im Berner Oberland statt. Die stattliche Anzahl von 32 Turnerinnen und Turner, die nicht nur in der Turnhalle eine gute Figur machen, sondern auch auf der Skipiste, verbrachten zwei gesellige Tage bei guten Bedinungen und vorallem am Sonntag viel Sonnenschein im verschneiten Oberland.

Bericht unseres mitgereisten Passivmitglieds Reto Müller

28. Februar 2014

**********************************************************

„Ehre, wem Ehre gebührt 2014“ –  OK VTF 2012 geehrt!

Die alle Jahre stattfindende Ehrung „Ehre, wem Ehre gebührt“ durch die Gemeinde Oberburg fand im 2014 am Sonntag, 19. Januar, traditionell in der Mezwan Oberburg statt. Die Gemeinde Oberburg ehrt Einzelpersonen, Vereine oder Gruppen, welche die Gemeinde Oberburg durch ihr Engagement, Erfolge oder Veranstaltungen über die Region hinaus vertreten und bekannt machen.

Das Kern-OK des Verbandsturnfestes 2012 bei uns in Oberburg wurde vor über 100 Gästen in der Mezwan für die gelungene Organisation und das tolle Turnfest geehrt. In seiner langen Laudation liess Gemeinderat Ulrich Müller Einzelheiten aus der über zwei Jahre dauernden Organisation und dem Festwochenende von Ende Juni 2012 nochmals revue passieren und verpasste es nicht auch nochmals auf die teils eindrücklichen Zahlen einzugehen. Das Kern-OK war mit Ausnahme von Kevin Mori und Hansueli Weber (Abwesend Skiweekend Aktivriege) vollzählig anwesend und unser OK-Präsident Bruno Schmidiger nahm stellvertretend und sichtlich stolz die Urkunde der Gemeinde entgegen. Er liess es sich nicht nehmen in seiner Dankesrede auch den 33 Ressortmitgliedern, dem „alten“ und „neuen“ Gemeinderat sowie allen kanpp 600 Helferinnen und Helfern zu danken. Ohne dieses grosse Engagement und das Zusammenstehen der gesamten Gemeinde und Dorfvereine hätte das Verbandsturnfest wohl nie stattgefunden.

Nach dem definitiven Abschluss der OK-Arbeiten im Herbst 2013 ist diese Ehrung für das OK, wie auch für den Turnverein Oberburg, das grosse i-Tüpfelchen auf eine unvergessliche und bereichernde Zeit rund um „unser“ Verbandsturnfest 2012!

20. Januar 2014

**********************************************************

Aktivriege – Einlaufplan 2014!

 

Der neue Einlaufplan der Aktivriege

zum Einlaufplan 2014

07. Januar 2014

**********************************************************

Turnblettli – Jahresrückblick 2013!

Das Turnblettli mit grossem Jahresrückblick ist ab sofort unter nachfolgendem Link zur Verfügung. Das Druckfrische Turnblettli wird in den kommenden Tagen an alle Haushalte von Oberburg versendet und in den Trainings aller Riegen im Turnverein Oberburg verteilt. Auf vielen Seiten wird mit Text und Bild nochmals auf die verschiedenen Höhepunkte des Vereinsjahres 2013 zurückgeblickt. Die beste Lektüre also für die kommenden kalten und vielleicht nicht immer so sonnigen Wintertage.

An dieser Stelle bedankt sich der Turnverein Oberburg bei allen Leuten, die den Verein im 2013 tatkräftig unterstützt haben. Wir wünschen allen frohe Festtage, erholsame Stunden über Weihnachten und Neujahr und dann einen guten Rutsch ins 2014.

Turnblettli 2013

15. Dezember 2013

**********************************************************

Aktivriege, Eishockeymatch TV Oberburg – TV Roggwil, 01.12.2013!

Der Turnverein Oberburg gewinnt sein erstes Spiel der neuen „Eishockeysaison“ gegen den Oberaargauer Turnverein Roggwil.

In einer engagierten und beidseitig sehr offensiv gespielten Begegnung setzen sich die Hockeyaner aus dem Turnverein Oberburg am Ende mit 10:5 Toren durch. Über das gesamte Spiel gesehen ein verdienter Sieg, war doch unsere Mannschaft über weite Strecken das etwas aktivere Team. Immer wieder vermochten sich aber die Roggwiler mit feinen Einzelleistungen gegen die noch etwas löcherige Abwehr des TVO durchzusetzen, doch oft konnte unser gut aufspielender Ersatzgoali parieren. Offensiv brillierten die Oberburger mit gewohnt schönen und teils meisterlichen Spielzügen und vermochten sich insbesondere in der zweiten Hälfte des Matchs immer wieder länger in der gegnerischen Zone festzusetzen. Mit drei ausgeglichenen Linien und viel Tempo und Kraft bis am Schluss konnten sich die Oberburger letztenendes doch deutlich durchsetzen.

Der Match gegen den Turnverein Roggwil war eine gelungene Vorbereitung auf den wohl härtesten Match der Wintersaison, am 14.12 2013 in Hasle, gegen die Libellen Oldies.

67ce407572686aaced83a6276255a406

01. Dezember 2013

**********************************************************

Jugendriege, Delegiertenversammlung Turnverband Bern Oberaargau-Emmental 2013 – JUGENDFÖRDERPREIS

Gewiss war der Höhepunkt der Delegiertenversammlung des TBOE am Samstag, 30. November 2013 in Burgdorf das Traktandum 10. Unter diesem Punkt ging es darum ob die Delegierten einer Fusion der vier Berner Regionalverbände Oberland, Mittelland, Seeland und Oberaargau-Emmental zu einem gemeinsamen Berner Turnverband zustimmen. Unsere Verbandsdelegierten stimmten positiv und mit einer Mehrheit für das Fusionsvorhaben. Nun wird sich zeigen, wie die anderen Regionalverbände abstimmen werden.

Aus Oberburger Sticht stach aber noch ein weiterer Punkt heraus. Der Turnverein Oberburg gewann mit der Jugendriege den mit CHF 2000.- dotierten Jugendförderpreis 2013 des Turnverbandes Bern Oberaargau-Emmental. Das Konzept mit der Vorbereitung, der Teilnahme und der Jugend-Berichterstattung Rund um das Jahreshighlight, dem ETF in Biel, stand im Zentrum des Jugendförderpreises. Der Turnverein Oberburg war demnach mit 83 Jugendlichen in Biel zugegen. übernachtete vor Ort am Fest um so seinen Jugendriegelern das Turnfest näher zu bringen und die Jugeler es in vollen Zügen miterleben durften. Zur Vorbereitung gehörten nicht nur die wöchentlichen Trainings, sondern auch das speziell organisierte Jugendtrainingsweekend im März 2013, das den gemeinsamen Startschuss in die ETF-Saison bot. Das Feedback zu diesem Weekend war so positiv, dass dieses auch im 2014 stattfinden wird, ebenso wie die Teilnahme am Verbandsturnfest 2014 in Roggwil mit unserer Gesamtjugendriege.

301791fb0cbfa19b214052bdab8d12fc

30. November 2013

**********************************************************

Aktivriege, Anmeldung Wettkämpfe und Trainingslager 2014

Unter nachfolgendem Link findet ihr das Anmeldeformular für die Wettkämpfe und das Trainingslager 2014. Bitte sofort ausfüllen und bis zum 10.12.2013 im Training an Christian von Allmen oder Dominic Arm abgeben.

Wettkampf- und Trainingslageranmeldung 2014

29. November 2013

**********************************************************

Jugendriege Geräteturnen – Belper Jugendcup 2013

Am Samstag, 23.11.2013 hat die Jugendriege des Turnverein Oberburg mit über 20 Kids am Belper Jugendcup um Einzelgeräteturnen teilgenommen. Einen kurzen überblick über die Resultate gibt nachfolgendes Factsheet. Herzliche Gratulation.

Belper Jugendcup 2013

25. November 2013

**********************************************************

Jugendcup 2013

Im Namen des Organisationskomitees und des gesamten Turnverein Oberburg gratulieren wir allen rund 220 Jugendlichen zu ihren tollen Leistungen am heutigen Sonntag hier in Oberburg… weiterlesen

11. November 2013

**********************************************************

Jugendriege – Jugiturntag, 19.10.2013!

Am 19. Oktober fand in der Mezwan der Jugi-Turntag 2013 statt. Verantwortlich für die Organisation waren in diesem Jahr die Leiterinnen und Leiter der Jugendriege Leichtathletik. Wie in früheren Jahren (vor 20 Jahren) ging es in einem 4Kampf aus den Sportarten Geräteturnen, Leichtathletik und Polysport/Geschicklichkeit darum, möglichst gute Notenpunkte zu sammeln. Gewertet wurde nach offizieller Jugend-Wertungstabelle mit 10er Wertung und das Alter wurde über Alterskategorien miteingerechnet. Gewonnen und damit „Jugimeisterin 2013“ wurde Rita Bangerter vor Riana Digirolamo und Cheryl Wüthrich.

Im Anschluss an den 4Kampf wurde noch rund eine Stunde gespielt. Es war ein lustiger Nachmittag bei super Herbstwetter. Danke an alle mithelfenden Leiterinnen und Leiter.

Rangliste Jugi-Turntag 2013

Fotos

19. Oktober 2013

**********************************************************

Jugendriege Leichtathletik – Trainingsplan Winter 2013/2014

Der neue Trainingsplan der Jugendriege Leichtathletik ist online.

zur LA-Seite

**********************************************************

Turnveteranen, Informationen zum 4. Höck / Veteranentagung

Die Informationen und die Einladung und Anmeldetalon zum anstehenden 4. Höck der Veteranen sowie der Quartalsbericht stehen im Programm der Veteranen auf der Veteranenseite zum Download bereit.

Veteranen

07. Oktober 2013

**********************************************************

Jugendriege – Jugiausflug, 21.09.2013!

Am Samstag, 21. September 2013 reisten 13 Leiterinnen und Leiter der Jugendriege mit 45 Kinder auf den Balmberg in den Seilpark. Beim ersten Gesamt-Jugendriegeausflug überhaupt – früher organisierten einzelne Riegen jeweils selber einen Ausflug – herrschte eine super Stimmung. Das perfekte Herbstwetter trug natürlich das Seine dazu bei. Mit dem Zug ging es von Oberburg nach Solothurn von da aus wir auf das Postauto umstiegen um auf den Balmberg zu kommen. Zwischen dem Kraxeln an den Seilen hoch oben in den Baumkronen wurde bei perfekter Glut grilliert und verpflegt. Die Stunden im Seilpark gingen rasant vorbei, so dass es schon bald wieder auf den Heimweg ging. Gut gelaunt aber müde kamen wir alle glücklich wieder in Oberburg an.

Fotos

21. September 2013

***********************************************************

Aktivriege – Vereinsmeisterschaft, Fotos

Am Dienstag, 10.09.2013 traf sich der Turnverein Oberburg zum Platzgen in Hettiswil. Den Sieg sicherte sich Sandra Michel, gefolgt von Kevin Mori und Jeanine Hediger. Besten Dank an Niklaus Keller vom Platzgerclub und seinen Helfern.

Fotos

11. September 2013

***********************************************************

Jugendriege Polysport – Jugendriegetag 2013

Am Samstag und Sonntag, 07./08.09.2013 fand in Langnau der traditionelle Jugendriegetag des oberen Verbandsgebietes des Turnverbandes Bern Oberaargau-Emmental statt. Die Jugendriege Oberburg war sowohl mit der Riege Polysport Knaben, wie auch mit dem Polysport Mädchen am Start in Langnau. Am Morgen ging es jeweils im LA-3kampf um Meter und Sekunden während es nach dem Mittag in den Spielen und bei den Stafetten um den Kampf um den Sieg ging.

Super Samstag der Knaben!

Am Samstag waren die Knaben in Langnau am Start. Im Leichtathletikwettkampf kamen die Oberburger Jugendriegeler nicht mit weniger als einem Vollen Medaillensatz nach Hause. Marco Lüthi gab sich wie in den vergangenen Jahren keine Blösse und gewann in der Kategorie K15. Cilian Soltermann erreichte in der Kategorie K10 überall ebenfalls sehr gute Disziplinenresultate und fand sich am Schluss mit knappem Rückstand auf den Sieger im sehr guten 2. Rang. Den Medaillensatz komplettierte Livio Sampogna, der in der Kategorie K11 den super 3. Rang belegte. Weitere gute Resultate mit 4 Diplomrängen unserer 13 Jugeler rundeten das gute Resultat im Leichtathletikwettkampf ab.

Dem nicht genug, in der Stafette der Oberstufe zeigten unsere Jugeler woher die wahren Sprintraketen kommen. Wie die Aktiven der Aktivriege ist auch unser Nachwuchs blitzschnelle. So erreichten sie mit gutem Teamgeist, tollen Wechseln und viel Ehrgeiz den super 2. Rang in der Katergorie Oberstufe.

Rangliste

Fotos

Der Sonntag im Zeichen der Mädchen und des Regens!

Schon am Morgen bei der Abreise regnete es in Strömen. In Langnau angekommen trafen die Oberburgerinnen auf eine grosse Schar anderer Mädchen aus den Mändchenriegen des gesamten Emmentals. Wie die Knaben am Samstag absolvierten auch die Mädchen am Sonntagmorgen den Leichtathletik 3kampf. Mit Tanja Minder konnte sogar eine Oberburgerin aufs Podest steigen. Mit guten Leistungen in allen drei Disziplinen wurde sie sehr gute Dritte. Auch alle anderen Mädchen kämpften um Sekunden und Zentimeter, und vorallem auch gegen die Nässe. Dabei gab es mehrere TopTen Plätze und zahlreiche Diplomränge.

Rangliste

08. September 2013

***********************************************************

Jugendriege Leichtathletik – Herbstmehrkampf Wasen 2013!

Während in Burgdorf der Schwingerkönig gekührt wurde, starteten am 01. September am traditionellen Herbstmehrkampf im Wasen mehrere Leichtathleten/Innen im Mehrkampf. Einer der letzten Wettkämpfe der Wettkampfsaison bietet immer wieder Gelegenheit für gute Resultate. Bei optimalen Bedingungen erreichten mit Angelina Häusler (2. Rang) und Olivia Iten (1. Rang !) gleich zwei Turnerinnen der Leichtathletikriege des Turnverein Oberburg einen Podestplatz.

Allen Teilnehmer/Innen herzliche Gratulation zu ihren Leistungen.

Link Rangliste (tvwasen.ch)

02. September 2013

**********************************************************

Jugendriege – Die Schnellsten Oberburger 2013!

Bei strömendem Regen fand am Samstag, 24. August 2013 die diesjährige Austragung des schnellsten Oberburgers statt. 65 Kinder, etwas weniger als in „sonnigen“ Jahren, nahmen unerschrocken am Leichtathletik 3-Kampf teil…. weiterlesen

24. August 2013

**********************************************************

Vereinsreise, 17.08.-18.08.2013 nach Luterbach SO

Pünktlich um 13.15 Uhr nach dem ESAF-Training machten sich 18 sportliche Mitglieder des TV Oberburg motiviert auf den Weg nach Huttwil zum Flyer-Hauptsitz. Dort angekommen erhielt jede/jeder ein Flyer für seine Grösse und schon ging die Reise los…weiterlesen.

19. August 2013

***********************************************************

ESAF Training, Samstag, 17.08.2013, Kirchberg

Am Samstag, 17.08.2013, findet in Kirchberg bei der Turnhalle Grossmatt für sämtliche Turnerinnen und Turner, welche am ESAF teilnehmen, ein ESAF-Training statt. Das Training beginnt in Kirchberg um 10.00 Uhr. Treffpunkt / Abfahrt Mezwan: 09.30 Uhr. Turner und Turnerinnen welche nicht teilnehmen können bitte direkt bei Sändle Michel melden.

15. August 2013

***********************************************************

Jugendriege – Gymnastik

Ab sofort ist der Infozettel für die Eltern auch auf der Homepage auf der Seite der Jugend Gymnastik aufgeschaltet. Der neue Trainingsplan wird ebenfalls in den nächsten Tagen aufgeschaltet.

15. August 2013

***********************************************************

Vereinsreise 17.08. – 18.08.2013

Von Samstag, 17.08. – Sonntag, 18.08.2013 findet unsere Vereinsreise statt. Da am Morgen noch ein ESAF Training stattfindet, treffen wir uns um 13.15 Uhr bei der Mezwan. Weitere Infos findet ihr auf dem Infoblatt:

Infoblatt Vereinsreise

09. August 2013

***********************************************************

ESAF Training, 13.08.2013, Alchenstorf

Am Dienstag, 13.08.2013, findet in Alchenstorf beim Schützenhaus für sämtliche Turnerinnen und Turner, welche am ESAF teilnehmen, die Probe der Festaktbilder statt. Die Probe findet um 19.30 Uhr statt. Treffpunkt / Abfahrt Mezwan: 19.00 Uhr.

06. August 2013

***********************************************************

Turnveteranen, Rubrik Veteranen erzählen aus ihrem Leben

Ein neuer Bericht aus dem eindrücklichen Leben unseres Veterans Fritz Hügli ist online. Dieser kann unter der Seite der Veteranen und anschliessend „Rubrik Veteranen erzählen aus ihrem Leben“ gelesen werden

Veteranen

10. Juli 2013

**********************************************************

Aktivriege, Vereinsbräteln 2013

Am Freitag, 5. Juli fand das traditionelle Bräteln der Aktivriege statt. In diesem Jahr waren wir wieder einmal nach langer Abwesenheit auf der Wasenegg in Oberburg zu Gast. Bei ausgelassener Stimmung genossen wir einen schönen Sommer-Brätliabend. Organisiert wurde das Bräteln in diesem Jahr von Kusi Gerber. Herzlichen Dank.

Foto05. Juli 2013

**********************************************************

GESAMTVEREIN – EIDGENÖSSISCHES TURNFEST 2013 BIEL!

Vom 13.-23. Juni 2013 fand in Biel das Eidgenössische Turnfest statt. Direkt am See gelegen bot das alle sechs Jahre stattfindende Eidgenössische Turnfest mit Biel eine super Kulisse. Leider wurde das sonst sehr gut organisierte Fest durch die zwei Stürme überschattet. Ein grosses Kompliment an das OK und die vielen Helferinnen und Helfer, die nach den Wetterkapriolen einwandfreie Anlagen und pünktlich stattfindende Wettkämpfe organisieren konnten.

Für den Turnverein Oberburg war es ein rundum gelungenes Fest. Alle gesteckten Ziele konnten wir erreichen. Mit dem 19. Rang der Jugend in der 1. Stärkeklasse im 3-teiligen Vereinswettkampf der Jugend von 93 gestarteten Vereinen in dieser Kategorie erlebten wir am ersten Wochenende einen super Auftakt. Die Aktiven liessen sich am Freitag, 21. Juni 2013 ebenfalls nicht lumpen und erturnten sich die gute Gesamtnote von 27.77 Punkten. Mit dieser Note erreichten wir den super 7. Schlussrang in der 2. Stärkeklasse des 3-teiligen Vereinswettkampfes der Aktiven. In dieser Stärkeklasse waren 61 Vereine am Start. Noch nie war die Aktivriege in der zweiten Stärkeklasse gestartet! Zum ersten Mal überhaupt seit langer Zeit startete der Turnverein Oberburg auch mit der Männerriege im Vereinswettkampf der Frauen/Männer. Das 14-köpfige Team aus Männerriegeler mit Unterstützung von Frauen aus dem Damenturnverein erreichte den super 30. Rang von 123 teilnehmenden Vereinen in der 3. Stärkeklasse.

In allen Vereinswettkämpfen turnten wir uns also unter die besten 25% der jeweiligen Stärkeklassen. Ein sehr gutes Gesamtresultat. Sichtlich zufrieden und Stolz zeigte sich danach der Vereinsvorstand, alle involvierten Leiterinnen und Leiter der Männerriege, Aktivriege und Jugendriege und natürlich auch unser Oberturner Christian von Allmen. Mit drei Auszeichnungen in den Einzelwettkämpfen Gymnastik und Leichtathletik rundeten wir tolle 10 Tage am Bielersee ab.

Der traditionelle Vereinsempfang am Sonntagnachmittag am Bahnhof Oberburg mit anschliessendem grossen Umzug durch das Dorf bleibt allen in bester Erinnerung. Beim Apero, offeriert durch den Turnverein Oberburg, wurden noch einige Stunden gemütlich gefeiert und die Kameradschaft und Kontakte unter den anwesenden Vereinsdelegationen und der Gemeinde gepflegt. Herzlichen Dank an alle Beteiligten.

TVO am ETF 2013, Berichte und Ranglisten: ETF 2013

Offizielle Homepage ETF 2013: Homepage ETF 2013

23. Juni 2013

***********************************************************

Jugendriege, Trainingsweekend 2013

Ende März fand in der Mehrzweckhalle und der Stöckernfeldturnhalle das Trainingsweekend aller Jugendriegen statt. Über 70 Kinder trainierten in den jeweiligen Sparten Samstag und Sonntag mit viel Elan und Eifer. Das Trainingsweekend war gelichzeitig auch der Startschuss zum Training für das Eidgenössische Turnfest wo die Gesamtjugendriege mitte Juni in Biel teilnehmen wird. Gegessen und übernachtet wurde direkt in der Mewzan. Das Jugiweekend war ein voller Erfolg. Mit etwas Verspätung sind nun auch die Bilder des Weekends online

Fotoalbum

13. Juni 2013

**********************************************************

NEUE VEREINSHOMEPAGE www.tvoberburg.ch!

1998 war es als der Turnverein Oberburg, als einer der ersten Turnvereine notabene, mit seiner Vereinshomepage online ging. Damals noch mühsam Code-Zeile für Zeile in Html geschrieben steckte Marc Brünisholz, als Urheber, unzählige Stunden Arbeit in die erste Vereinshomepage unseres Turnvereines. An dieser Stelle ein grosses Dankeschön an Marc, aber auch an die unzähligen BerichteschreiberInnen, die über alle Jahre unsere Homepage bisher so lebendig gehalten haben.

In den 15 Jahren lief die alte Homepage stabil und es gab kaum mal einen Ausfall. Hunderttausende von Klicks gingen in den letzten Jahren über die Homepage, tausende Bilder wurden darauf platziert und viele Interssante Berichte und Anekdoten wurden publiziert. Ein grosses Stück Geschichte vom Turnverein Oberburg.

Da die alte Homepage langsam in die Jahre gekommen ist und die passenden Programme dazu immer spärlicher wurden, hat sich der Vorstand anfangs 2013 dazu entschlossen, die Homepage einer Komplettüberarbeitung zu unterziehen und auf neuste Technologien zu setzen. So präsentiert sich die neue Homepage ab sofort in neuem Kleid, mit zusätzlichen Eigenschaften wie beispielsweise dem Vereinskalender. Weiter passt sich das Design auf alle gängigen Bildschirmgrössen automatisch an, so dass diese auch problemlos auf Iphone, Ipad, Android, etc. läuft und sich in bester Ansicht präsentiert. Da die Page webbasiert ist, sind wir heute sogar in der Lage direkt ab einem Wettkampfplatz, zB. ETF 2013, Blognachrichten zu posten, die dann von überall mitverfolgt werden können.

Wie es ist, wird es in der Anfangsphase sicher zwischendurch immer wieder zu Problemchen kommen. Solltet ihr als Leser einen Verbesserungswunsch haben, seid ihr gebeten, diesen an info@tvoberburg.ch kundzutun. Den „Stillstand ist ja bekanntlich Rückschritt“ und wir wollen uns nicht nur turnerisch stetig voranbewegen, nein auch die Homepage soll mitleben und den Turnverein Oberburg bestmöglich wiedergeben.

Turnverein Oberburg
Kevin Mori
Präsident

09. Juni 2013

**********************************************************

Super Hauptprobe für das Eidgenössische Turnfest an den Oberländischen Vereinsmeisterschaften 2013 in Brienz

Zum ersten Mal überhaupt startete die Aktivriege und die Gymnastikriege der Jugendriege vom Turnverein Oberburg an den Oberländischen Vereinsmeisterschaften, die in diesem Jahr am 08. Juni in Brienz stattfanden. Da die Frühlingsmeisterschaften des TBOE mangels Organisatoren ausgefallen waren, reiste der TV Oberburg ins schöne Berner Oberland und erreichte bei super sommerlichen Bedingungen überall gute Resultate.

weiterlesen…

09. Juni 2013


**********************************************************

Jugendriege Geräteturnen – Kantonalmeisterschaften, Utzenstorf – LIA SOMMER GEWINNT!

Super Sieg von Lia Sommer an den Kantonalmeisterschaften im Einzelgeräteturnen vom Sonntag, 02. Juni 2013 in Utzenstorf. Mit einer durchgehend guten Leistung vermochte sich unsere Nachwuchsturnerin gegen ihre Gegnerinnen durchsetzen. Gratulation.

Mit Sarina Sommer (Rang 13) und Miriam Gerber (Rang 41) erreichten zwei weitere Turnerinnnen unserer Jugendriege eine Auszeichnung.

Rangliste

Stimmen der Turnerinnnen:

Lia Sommer: „Der Wettkampf ist für uns alle gut gelaufen! Bei mir vorallem der Sprung und der Boden.“
Sarina Sommer: „Der Wettkampf war gut verlaufen. Nur den Boden und die Ringe fand ich nicht so gut.D
Miriam Berger: „für mich war der Wettkampf noch gut. Am Reck hatte ich eine kleine Panne….dafür ist es beim Boden sehr gut gelaufen.“

02. Juni 2013

KM2013 GETU

 

 

 

 

 

 

 

**********************************************************

Aktivriege – GymDay Grosswangen!

Mehrheitlich pünktlich um 10.00 Uhr machten sich die Turnerinnen und Turner des TV Oberburg am Samstag-Morgen auf den Weg ins Luzernische Grosswangen….

weiterlesen…

27. Mai 2013

**********************************************************

Vereinsbekleidung 2013 – Bilder online!

Die Bilder der einzelnen Riegen vom offiziellen Fototermin können im folgenden Album angesehen werden.

Riegenbilder

20. Mai 2013

**********************************************************

Aktivriege – Informationen zum GymDay und den Oberländischen Verbandsmeisterschaften!

Am 25. Mai 2013 und 08. Juni 2013 finden mit dem GymDay in Grosswangen und den Verbandsmeisterschaften in Brienz die zwei Hauptproben für das ETF statt.

Information GymDay_Oberl VMS

14. Mai 2013

**********************************************************

Aktivriege / Männerriege – Turnfahrt 2013 !

Am Auffahrtsdonnerstag trafen sich rund 40 Turnerinnen und Turner aus den Reihen des Turnverein Oberburg zur traditionellen Turnfahrt.

Bericht

10. Mai 2013

**********************************************************

Turnveteranen – News

Mit dem Quartalsbericht erhaltet ihr interessante News zu den Turnveteranen.

Link

07. Mai 2013

**********************************************************

Jugendriege Leichtathletik – Wettkampfauftakt 2013!

Am Wochenende vom 4. und 5. Mai standen gleich zwei Wettkämpfe auf dem Wettkampfkalender der Jugendriege Leichtathletik. Drei Kids massen sich am Samstag am Frühlingsmehrkampf im Rüegsauschachen zum ersten Mal in dieser Saison gegen die Konkurrenz. Mit Olivia Iten und Cilian Soltermann verpassten gleich zwei Mitglieder unserer Jugendriege mit dem 4. Rang das Podest nur ganz knapp.

Rangliste Frühlingsmehrkampf (www.lgrl.ch)

Am Sonntag ging es dann am schnellsten Ämmitaler um Sekunden und Hunderdstel im Sprint und 1000m Lauf. Mehrere Kids aus der Jugendriege Leichtathletik nahmen in Langnau teil und mit Angelina Häusler durfte zum Schluss sogar eine Leichtathletin aus Oberburg in ihrer Kategorie zuoberst auf dem Podest stehen.

Rangliste Ämmitaler (www.blv-nachwuchs.ch)

06. Mai 2013

**********************************************************

Jugendriege Leichtathletik – Wettkampfkalender 2013!

Der Wettkampfkalender mit Anmeldeformular ist online.

Zum Wettkampfkalender

26. April 2013

**********************************************************

JUGENDCUP 2013!

Am 10. November 2013 findet der traditionelle Oberburger Jugendcup statt. Wichtige Informationen zu diesem einmaligen Wettkampf im Jugend-Vereinsturnen findet ihr unter nachfolgendem Link:

Seite Jugendcup 2013

04. April 2013

**********************************************************

Jugendriege Geräteturnen – Trainingsplan Frühling/Sommer 2013!

Der neue Trainingsplan für die Jugendriege Geräteturnen ist online.

zum Trainingsplan

04. April 2013

**********************************************************

Jugendriege Geräteturnen – Erfolgreiche Oberburger Geräteturnerinnen an der Mittellandmeisterschaft Geräteturnen in Belp

Am gleichen Wochenende wie das Trainingsweekend der Jugendriegen Oberburg, fand die Mittellandmeisterschaft im Geräteturnen statt. Mit einem Schlafmanko und Muskelkater in Armen und Beinen, starteten sechs K3 Turnerinnen am Sonntagnachmittag in Belp ihren Wettkampf. Spätestens beim Einturnen vor Publikum war die Müdigkeit verflogen und einem guten Wettkampf stand nichts mehr im Wege. Es gelangen allen Oberburgerinnen gute bis sehr gute Leistungen und so durften am Schluss alle eine Auszeichnung mit nach Hause nehmen. Total starteten 157 Turnerinnen im K3. Unsere Turnerinnen erreichten folgende Ränge:

11. Lia Sommer, 12. Sarina Sommer, 13. Noëlle Buri, 23. Sara Wüthrich, 62. Miriam Berger und Svetlana Habegger.
Im Teamwettkampf reichte es sogar für den 2. Platz.

Rangliste (www.tvbelp.ch)

04. April 2013

**********************************************************

Aktivriege – Trainingsplan Frühling 2013!

Der neue Trainingsplan für die Aktivriege ist online.

zum neuen Trainingsplan

Falls ihr Fragen habt, wendet auch an eure Leiter.

Sportliche Grüsse
Leiterteam Aktivriege

23. März 2013

**********************************************************

Jugendriege Geräteturnen – Wettkampfkalender 2013!

Der neue Wettkampfkalender für die Jugendriege Geräteturnen ist online.

zum Wettkampfkalender

07. März 2013

**********************************************************

GESAMTVEREIN – Generalversammlung 2013!

Am Freitag, 1. März 2013 fand die 20. Generalversammlung des Turnvereins Oberburg statt. Der Vorstand konnte zu dieser Jubiläumsversammlung 66 Mitglieder, darunter zahlreiche Ehrenmitglieder, begrüssen. Gewiss war die 20. Generalversammlung in mehrerer Hinsicht speziell und nicht mit den 19 vorangehenden Versammlungen zu vergleichen.

In seinem ausführlichen und dennoch kurzweilig vorgetragenen Jahresbericht liess Präsident Kevin Mori das Vereinsjahr 2012 nochmals revue passieren. Ein Vereinsjahr, dass mit dem absoluten Höhepunkt, dem eigenen Verbandsturnfest 2012 ein einmaliges und bleibendes Ereignis bietete. Noch nie wurde in der 117 jährigen Vereinsgeschichte von allen Vereinsmitgliedern soviel ehrenamtliche und uneigennützige Vereinsarbeit geleistet. Es war fantastisch wie der Verein durch dieses Grossereignis zusammerückte, was uns hoffentlich noch eine lange Zeit prägen und begleiten wird.

An der 20. Generalversammlung durften auch wieder 10 neue Vereinsmitglieder in den Verein aufgenommen werden. Das Ziel des Vorstands die Mitgliederzahl zu konsolidieren, konnte auch im 2012 erreicht werden. Mit total 367 Mitgliedern konnte die Mitgliederzahl sogar leicht erhöht werden.

Das VTF 2012 war an der Generalversammlung allgegenwärtig. Ging es doch in einem Traktandum darum dem OK Verbandsturnfest 2012 Oberburg die Decharge zu erteilen. Auch hier wurde nochmals kurz auf das Turnfest vor der eigenen Haustüre zurückgeblickt. Auch OK Präsident und Turnverein Ehrenmitglied Bruno Schmidiger liess sich die Chance nicht nehmen um nochmals in ein paar Sätzen allen zu danken und auf die eindrücklichen Tage zurückzublicken. Die Decharge wurde dann unter grossem Applaus dem OK erteilt, so dass sich der eigens für das VTF 2012 gegründete Trägerverein nun an seiner Schlussitzung auflösen kann.

Nebst vielen Demissionen für langjährig gediente Funktionäre durfte der Vorstand für sämtliche Demissionierenden und sogar noch zusätzliche neue Funktionäre zur Wahl vorschlagen. Diese Funktionäre wurden danach durch die Versammlung mit grossen Applaus in ihre Ämter gewählt und erhielten vom Präsidenten die traditionelle Ovomaltine Schockotafel zum Amtsantritt. „Nicht besser, aber länger“, erhofft sich der Präsident durch dieses symbolische Willkommensgeschenk, dass sich die Neugewählten in ihrer vollen Zufridenheit ihren Ämtern widmen können und dabei stets den Spass und die Motivation an der ehrenamtlichen Arbeit nicht verlieren und dem Verein lange erhalten bleiben.

Zwei Höhepunkte zum Abschluss der Versammlung bildete einerseits die Ernennung von Pamela Probst als erst vierte Frau zum 53 Ehrenmitglied des Turnvereins Oberburg. Während langen Jahren hat sie sich uneigennützig für ihren Verein, den Turnverein Oberburg, eingesetzt und hervorragende Arbeit geleistet. In einer Ansprache des Präsidenten in dem Pamelas Werdegang im Turnverein vom Eintritt in die Jugendriege bis zur Demission als Oberturnerin im 2013 aufgezeigt wurde, wurde Pamela für ihre grossen Verdienste zugunsten des TVO gewürdigt.

Gar stehende Ovationen erlangte die Auszeichnung von Kurt Bolzli mit dem „Goldenen Ehrenschuh für aussergewöhnliche Leistungen“, der nur dann verliehen werden kann, wenn ein Ehrenmitglied auch lange nach seiner Ernennung noch heraussragende Arbeit für den TVO leistet. Kurt hat nach 30 (!) Jahren Leiter der Jugendriege Leichtathletik demissioniert. In einer emotionalen Laudatio würdigte Jöggu Arm, sein langjähriger Weggefährte Kurts unglaubliche Arbeit zurgunsten des Turnvereins Oberburg. Nicht nur als Jugendriegeleiter, nein auch als Funktionär in fast allen denkbaren Positionen ist Kurt der Inbegriff für den Turnverein Oberburg. Kaum ein Anderer prägte die Vereinsgeschichte in den vergangenen rund 35 Jahre dermassen, wie Kurt. 2000 Tage, 5 Jahre nonstop, leitete Kurt die Jugendriege. Während vielen Jahren verbrachte er jedes Sommerwochenende mit seinen Schützlingen an Wettkämpfen. Er trainierte Kinder, deren Kinder er heute trainierte. Alles imposante Eindrücke über das Turnvereinleben von Kurt Bolzli. Die Versammlung würdigte den stets bescheidenen Kurt mit anhaltendem Applaus und „Standing Ovations“.

Mit einer Konsultativabstimmung über die Fusion der Berner Teilverbände TBOE, TBS, TBO und TBM zu einem „Berner Kantonalturnverband“ schloss die 20. Generalversammlung nach rund zweieinhalb Stunden. Bei der anschliessenden Hamme mit Kartoffelsalat, viel Wein und Bier wurde die Generalversammlung bis in die frühen Morgenstunden ausgeklungen.

02. März 2013

**********************************************************

Aktivriege – Trainingslager 2013!

Das intensive Trainingslager der Aktivriege auf dem Kerenzerberg ist bereits wieder Geschichte. Während gut 2 Tagen wurde geschwitzt, gelacht und gelernt.

Fotoalbum

Bericht

24. Februar 2013

**********************************************************

Jugendriege Polysport Knaben – Trainingsplan Frühling-Sommer 2013!

Der neue Trainingsplan für die Jugendriege Poly Knaben ist online.

zum Trainingsplan

24. Februar 2013

**********************************************************

Turnverein Oberburg – Turnervorstellung 2013!

Die Turnervorstellung 2013 des Damenturnvereins und Turnvereins Oberburg ist bereits wieder Geschichte. Nach längerer Vorbereitungszeit, vielem Training und für die Theaterspieler stundenlangem Auswändiglernen, ging am Sonntag, 03. Februar mit der dritten Vorstellung die Austragung 2013 zu Ende. An allen Vorstellungen zusammen durften wir rund 1170 Besucher begrüssen. Einen Aufmarsch, den wir in dieser Anzahl schon lange nicht mehr hatten. Allen Beteiligten, die zum Gelingen der Turnervorstellung beigetragen haben, ob Revueverantwortliche, Riegenleiterinnen und Riegenleiter, Theaterspieler oder den Technikverantwortlichen gebührt ein herzlicher Dank. Ebenso dem 10 köpfigen OK, das im Hintergrund tolle Arbeit geleistet hat.

Bericht

03. Februar 2013

**********************************************************

Aktivriege – Skiweekend 2013 – Bericht!

Am zweiten Januarwochenende fand das traditionelle Skiweekend der Aktivriege an der Lenk statt. Reto Müller als mitgereistes Passivmitglied liess es sich nicht nehmen, seine Eindrücke von diesen zwei Tagen in einem Bericht zu dokumentieren.

Bericht

22. Januar 2013

**********************************************************

GESAMTJUGENDRIEGE – Elternabend 2013!

Die Jugendriegekommission hat am Montagabend, 21.01.2013, 19.30 Uhr im Aulaanbau Oberburg zum Elternabend 2013 eingeladen. Gegen 60 Eltern unserer Jugendriegeler liessen es sich dabei nicht nehmen aus erster Hand zu Neuigkeiten und Anlässe im 2013 informiert zu werden.

Es ging um den allgemeinen Trainingsbetrieb, das Trainingslager und um den Saisonhöhepunkt das Eidgenössische Turnfest in Biel, wo wir mit der Gesamtjugendriege teilnehmen werden. Weiter konnten Fragen aus erster Hand beantwortet werden und auch das „Kennenlernen“ bei einem anschliessenden kleinen Apero kam nicht zu kurz.

22. Januar 2013

*************************************************************************