Über uns

Portrait

Vielseitigkeit durch ein attraktives sowie abwechslungsreiches Sport- und Turnangebot für leistungsorientierte wie für polysportiv-/ fitnessorientierte Turnerinnen und Turner in einer kameradschaftlichen, geselligen Atmosphäre… dies zeichnet den Turnverein Oberburg aus.

Bereits weit über 100 Jahre sind es her, als 1896 der Turnverein Oberburg durch Turn- und Sportbegeisterte gegründet worden ist. Mit rund 140 erwachsenen Mitgliedern und 140 Jugendlichen gehört der Turnverein in Oberburg gegenwärtig zu den grössten Vereinen und prägt das Dorfbild wesentlich mit. Durch die zahlreichen sportlichen Erfolge sowie durch die Organisation und Durchführung von verschiedenen Veranstaltungen, von nationalen Jugendwettkämpfen „Jugendcup“ über Verbandsmeisterschaften bis hin zum grossen Verbandsturnfest 2012 oder der Schweizermeisterschaft im Vereinsturnen SMV 2018, trägt der Turnverein Oberburg den Gemeindenamen weit über die Kantonsgrenzen hinaus. In den neunziger Jahren bis rund 2006 gehörte der Turnverein zur Spitze des schweizer Turnsports und wurde insgesamt 5 Mal Schweizermeister! Noch heute erreicht der Turnverein national immer wieder gute Resultate!

Um den jeweiligen sportlichen und altersgerechten Bedürfnissen zu entsprechen, gliedert sich der Turnverein Oberburg in die drei Abteilungen Aktivriege, Männerriege und Jugendriege.
Der Jugendbereich ist im Turnverein Oberburg ein grosses Anliegen und gehört zum Aushängeschild des Vereins… eine Herausforderung, der wir uns bereitwillig stellen! Dementsprechend zeichnet sich auch das Angebot im Jugendbereich aus. Nebst den polysportiven Jugendriegen (Basis, Knaben & Mädchen) gehören die Spezialriegen Leichtathletik, Geräteturnen und Gymnastik zum attraktiven Angebot für Jugendliche. Auch die Jüngsten sind ab drei jährig im ELKI-Turnen und später im Kinderturnen bereits mit Eifer in der Turnhalle anzutreffen.

Beim Turnverein Oberburg läuft was… innerhalb und auch ausserhalb der Turnhallen. Rund 80 Mitglieder in der Aktivriege und rund 50 Mitglieder in der Männerriege nutzen das  abwechslungsreiche Sport- und Turnangebot. In der Jugendriege stehen wöchentlich rund 140 begeisterte Turnerinnen und Turner in den Trainings.

Breitensport…

Breitensport und das polysportive Turnen sind im Turnverein Oberburg wichtig! Unser breitgefächertes Programm beinhaltet neben den traditionellen Turndisziplinen Gymnastik, Geräteturnen und Leichtathletik auch Fussball, Volleyball, Unihockey oder Basketball. Aber auch Trendsportarten, Konditionstraining, allgemeine Fitness bereichern unseren Trainingsplan. Für mannschaftsorientierte Turnerinnen und Turnern gehören der jährliche Verbandsspieltag und die Unihockey- und Volleyball-Meisterschaften zur Herausforderung.

Mehrere Meistertitel an den Verbands- und Kantonalmeisterschaften, mehrfacher Schweizermeister in der Gymnastik Kleinfeld und Leichtathletik, sowie zahlreiche weitere Podestplätze an Kantonal- und Schweizermeisterschaften drücken die sportliche Leistungsfähigkeit des Vereins seit rund 25 Jahren aus!

Turnfeststimmung…

„Jedes macht mit!“ …mit diesem Motto besucht der Turnverein Oberburg jährlich mindestens ein Turnfest. Mit einer Schar von gegen 140 Turnerinnen und Turnern aller Riegen gemeinsam ein Ziel anstreben, sich mit anderen Vereinen messen, aber auch die Kameradschaft zu anderen Vereinen pflegen, umrahmt mit einem tollen Fest…. dies ist die besondere Turnfeststimmung, die wir durch die eigene Organisation des Verbandsturnfestes Bern Oberaargau-Emmental im 2012 auch vor unserer Haustüre erleben durften.

Kameradschaft und Geselligkeit…

zeichnet die wahre Stärke eines Vereins aus. Im Turnverein Oberburg sollen sich die Turnerinnen und Turner wohl fühlen. So gehört nach dem Training das anschliessend gemütliche Beisammensein seit jeher zur Tradition. Skiweekends, die Teilnahme an Turnfesten, die Turnfahrt, Vereinsreisen, Wanderungen oder Turnerhöcks sind die geselligen Aktivitäten im jährlichen Tätigkeitsprogramm.

Unser Leiterteam – unsere Funktionäre…

Was der Turnverein Oberburg heute darstellt, war und ist nur durch bestens ausgebildete, motivierte sowie engagierte Leiterinnen und Leiter sowie viele Funktionäre möglich. Die Leiterteams, sei es in den jeweiligen Jugendriegen, der Aktivriege oder in der Männerriege, sind alle entsprechend kompetent, weitgehend „J&S ausgebildet“ und nehmen regelmässig an den vom Turnverband ausgeschriebenen Aus-/ Weiterbildungsangeboten teil. Rund 50 LeiterInnen in allen Riegen und Funktionäre in den verschiedenen Kommissionen leisten wöchentlich grossartige Arbeit für den Trunverein Oberburg aber auch für die Allgemeinheit.

Organigramm (Stand 2014)

Organigramm 2014

Riegenfotos (Stand 2013, unvollständig)

Jugendriege 2013

Aktivriege 2013

Männerriege 2013