Team Masters Egg

Team Masters Egg 2014

Zum ersten Mal überhaupt reiste die Aktivriege als Vorbereitung für die zwei Wochen danach folgenden Schweizermeisterschaften im Vereinsturnen an das Team Masters in Egg im Kanton Zürich. Mit etwas Glück ergatterten wir einen Startplatz, denn diese werden aufgrund der bisherigen Teilnahmen und Losglück erteilt.

Im Wissen darum, dass wir uns so unmittelbar vor der SMV gegen eine enorm starke Konkurrenz aus der gesamten Schweiz messen mussten, reisten wir frühmorgens doch etwas angespannt ins Zürcherland. Durch das Leiterteam um Oberturner Christian von Allmen und die Leiterinnen der Schaukelringtruppe respektive Gymnastik Kleinfeld Equipe bereiten sich konzentriert auf die Einsätze vor. Als erste Gruppe durften die Geräteturner an die Schaukelringe. Mit einer soliden Vorführung, aber noch zwei-drei kleinen Patzern gelang es unseren TurnerInnen eine gute Leistung abzurufen und eine gute Note von 8.88 Punkten zu erturnen. Diese Note erwies sich in diesem Spietzenfeld als sehr gut und wir durften mit einem guten Gefühl in die letzten Trainings vor der Schweizermeisterschaft, die jeweils zwei Wochen nach dem Team Masters in Egg stattfinden, starten.

Um die Mittagszeit galt es dann für unsere Gymnastikerinnen auf dem Kleinfeld ernst. Seit dem Turnfest mussten wir leider einen wesentlichen Teil der Choreographie umbauen, da nicht weniger als 7 Turnerinnen in der zweiten Saisonhälfte, also Team Masters und der Schweizermeisterschaft, nicht teilnehmen können. In den vorangehenden Trainings wurde eifrig umgebaut und neu einstudiert und pünktlich zum Wettkampf in Egg waren wir soweit. Mit einer ebenfalls sehr soliden Leistung, noch sehr wenige Unsicherheiten und Abzügen in der Synchronität erreichten wir eine Note von über 9. Auch hier zeigte sich das Potenzial, das sich in dieser Gruppe befindet und wir gingen tipmotiviert zurück ins Training zum Saisonabschluss, der SMV in Lyss von Mitte September.

Rangliste (www.tvegg.ch)

SRGYK